Probleme mit Enlightenment

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
michael_33
Member
Member
Beiträge: 70
Registriert: 20. Jul 2004, 09:58

Probleme mit Enlightenment

Beitrag von michael_33 » 28. Dez 2004, 16:30

Hallo,

heute eineneue SuSE 9.2 installiert. Wollte mein gewohntes E nutzen, aber nix war. Die Menus haben allesamt keine Texte, die Eintragungen scheinen aber da zu sein. Habe bereits alles was nach Font aussieht installiert, aber -> keine Lösung. Habe keine 3D Beschleunigung aktiviert und wahlweise mal 24bit und 16bit Farben probiert -> keine Lösung. Könnte mir vorstellen das es mit der Umstellung von XFree zu Xorg(von SuSE) zu tun hat. Bin bereits am suchen, hab aber noch nix gefunden.

Falls wer ne Lösung oder auch nur nen Hinweis hat, Danke.

michael
Zuletzt geändert von michael_33 am 1. Feb 2005, 11:09, insgesamt 1-mal geändert.
.| 2.6.15-gentoo-r1 | .. fluxbox 0.9.14 ..|.
.| AMD Athlon(tm) XP 2400+ | GSA-4040B | Elitegroup K7S5A | Matrox Millennium G400 |.

Werbung:
Fuechsin
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 7. Jan 2005, 21:06

Beitrag von Fuechsin » 1. Feb 2005, 11:06

Hab genau das selbe Problem!!!!

Gibt es dafür bereits eine Lösung?

Benutzeravatar
michael_33
Member
Member
Beiträge: 70
Registriert: 20. Jul 2004, 09:58

Beitrag von michael_33 » 1. Feb 2005, 11:09

selbst kompilieren.
.| 2.6.15-gentoo-r1 | .. fluxbox 0.9.14 ..|.
.| AMD Athlon(tm) XP 2400+ | GSA-4040B | Elitegroup K7S5A | Matrox Millennium G400 |.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast