Dateiverknüpfung unter KDE

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
micwo
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 27. Jun 2004, 21:26
Wohnort: FüWa
Kontaktdaten:

Dateiverknüpfung unter KDE

Beitrag von micwo » 26. Dez 2004, 18:04

Hallo,

jetzt habe ich mich festgefahren.
Nach dem Update auf KDE 3.3.1 bei Suse 9.1 gab es keine Verknüpfung zwischen config Dateien und einem Editor. Das habe ich nachgeholt und Kate dauerhaft damit verknüpft. Und nun habe ich den Salat. Wenn ich als root den Konqueror starte und auf einen Ordner zum öffnen klicke, öffnet sich Kate mit dem Hinweis, dass es sich um einen Ordner und um keine Datei handelt, und im Konqueror komme nicht in den gwählten Ordner (nur über direkte Eingabe in der Adressleiste).

Jetzt habe ich schon eine Stunde versucht diese Geschichte rückgängig zu machen - ohne Erfolg.

Wer kann mit einem Tip helfen ?

Danke im voraus:
Wenn du denkst du denkst, denkst Du nur du denkst, denn das denken der gedanken ist gedankenloses denken

Werbung:
micwo
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 27. Jun 2004, 21:26
Wohnort: FüWa
Kontaktdaten:

Gelöst

Beitrag von micwo » 27. Dez 2004, 18:31

Sorry,

habe die Lösung doch hier im Forum gefunden.

Alles roger !
Wenn du denkst du denkst, denkst Du nur du denkst, denn das denken der gedanken ist gedankenloses denken

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 1 Gast