Fluxbox patchen

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
damo
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 4. Nov 2004, 00:54
Wohnort: FFM

Fluxbox patchen

Beitrag von damo » 14. Dez 2004, 10:00

Sers hab mal probiert meine Fluxbox mit dem Remember patch zu patchen. Aber irgendwie hauts net hin.

Wenn ich ehrlich bin raff ich auch noch gar net wie und wo ich den patch anwenden muß :oops:

Hab im /usr/src/fluxbox probiert und die exec hab ich auch mal probiert zu patchen :D Hab ka wie ich des mache soll. Benutze SUSE 9.2 und Fluxbox 0.9.10

Wer nett wenn mir einer ein mini howto geben könnt oder mich irgendwo hin verweisen. Weil gefunden habsch bis jetzt nicht wirklich was.

Schonmal Danke

deDamo
Zwei Dinge scheinen unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Werbung:
}-Tux-{
Moderator
Moderator
Beiträge: 696
Registriert: 12. Dez 2004, 19:54
Kontaktdaten:

Beitrag von }-Tux-{ » 14. Dez 2004, 11:55

Hi

du wirst die, so wie ich das sehe dein fluxbox selbst nochmal mit dem Patch compilieren müssen. Also sourcen von fluxbox laden, dann entpacken, dann patchen, dann bauen...


mfg }-Tux-{

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast