Programm um Iso-Dateien zu extrahieren??

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
angel010180
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 5. Dez 2004, 15:25

Programm um Iso-Dateien zu extrahieren??

Beitrag von angel010180 » 14. Dez 2004, 08:36

Hi,

gibt es unter Linux ein solches Programm mit dem ich iso-files extahieren kann wie auch bin-files?? Bein Winddows gabs dafür winiso

Gruß

Manuel

Werbung:
Gast

Beitrag von Gast » 14. Dez 2004, 08:49

du kannst die iso ganz einfach mounten. bsp:

Code: Alles auswählen

mount datei.iso -r -t iso9660 -o loop /mnt/tmp

na-cx
Hacker
Hacker
Beiträge: 493
Registriert: 18. Mai 2004, 20:00
Wohnort: Syke

Beitrag von na-cx » 14. Dez 2004, 08:50

Die Boardsuche ist dein Freund!

Code: Alles auswählen

# mount isoname.iso -r -t iso9660 -o loop /mnt
CU
Christian

Bild

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 14. Dez 2004, 08:54

oder nimm mountiso:
http://www.kde-apps.org/content/show.php?content=11577

das ist dann in deinem Konqueror integriert :)
Mount ISO Image is an advanced script which allows to perform multiple operations with ISO, NRG (Nero Burning ROM), UDF (DVD), CUE/BIN, CCD/IMG/SUB (CloneCD), XDVDFS (XBOX) images.
Mount/unmount operations can be performed in two different ways: using kdesu or sudo. During the installation you'll be offered to choose a variant to use.
Note: If you prefer to use sudo, you should first choose to "Setup sudo config" in installation menu.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Gast

Beitrag von Gast » 14. Dez 2004, 09:37

oc2pus hat geschrieben:oder nimm mountiso:
http://www.kde-apps.org/content/show.php?content=11577

das ist dann in deinem Konqueror integriert :)
@oc2pus
Ich hab das vor einiger Zeit auch mal installiert gehabt. War mit dem Teil überhaupt nicht zufrieden. Irgendwie hat das nie richtig funktioniert. Ob der Fehler bei mir oder wo anders lag, keine Ahnung. Hab mich nie bemüht das heraus zufinden.

Gruß Holgi...

angel010180
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 5. Dez 2004, 15:25

Beitrag von angel010180 » 14. Dez 2004, 10:02

Danke für eure Hilfe werd glech mal testen :-)

Und da soll noch ener was gegen Linux sagen ggggg

Benutzeravatar
damo
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 4. Nov 2004, 00:54
Wohnort: FFM

Beitrag von damo » 14. Dez 2004, 10:27

Mit Kiso hast du auch zugriff auf die einzelnen Dateien und mußt das ISO nicht immer mounten.
Zwei Dinge scheinen unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

angel010180
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 5. Dez 2004, 15:25

Beitrag von angel010180 » 14. Dez 2004, 10:47

TTutt mir auch leid wegen dem Posting dass ich nicht gesucht hatte ich vergess es öfters..aber werd dran denken :-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste