Gnome: Ordner vom desktop löschen

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
desty
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 24. Mai 2004, 08:20

Gnome: Ordner vom desktop löschen

Beitrag von desty » 7. Dez 2004, 10:13

Hi leute!


sagt mal.. wie lösche ich unter gnome die verknüpfungen vom desktop?


ich möchte zB den Link zu meinem "Persönlichem Ordner" bzw den Link "Computer" entfernen.. hab aber ka wie ;)

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 7. Dez 2004, 15:19

Moin,

in dem Home des Users gibt es ein Verzeichnis - Desktop.
Da sollte die Verknüpfung zu sehen sein ... und löschen.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

magellana
Member
Member
Beiträge: 126
Registriert: 26. Nov 2005, 01:57
Wohnort: Karlsruhe

Gleiches Problem, und auf dem beschriebenen Weg nicht lösbar

Beitrag von magellana » 26. Nov 2005, 11:55

Hallo,

bei mir klappt das auch nicht. Egal, ob ich direkt vom Desktop löschen will oder es im oben beschriebenen Verzeichnis versuche, ich kriege jeweils folgende Meldung

Fehler beim Löschen: Fehler "Nicht auf demselben Dateisystem" beim Löschen von "/home/Name.../Desktop/Verknüpfungsname". Wollen Sie fortfahren?

... und nichts passiert. In einem Anfall von Verzweiflung habe ich dann den kompletten Benutzer gelöscht und neu angelegt. Aber das kann's ja auf Dauer nicht sein, oder?
Die Verknüpfungen gehen übrigens auf FAT32-Partitionen von Windows bzw. auf einzelne Verzeichnisse darin. Vermutlich spielt das eine Rolle. Aber was kann man tun?

Gruß
Magellana

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 26. Nov 2005, 12:31

System -> Konfiguration -> GNOME Configuration Editor

Dort die Schlüssel "/apps/nautilus/desktop/computer_icon_visible" und "/apps/nautilus/desktop/home_icon_visible" umschalten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast