SuSE 9.2 Reißwolf im Konqueror

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Ulli-K
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 15. Nov 2004, 07:53

SuSE 9.2 Reißwolf im Konqueror

Beitrag von Ulli-K » 15. Nov 2004, 08:40

Guten Tag
Durch den Wechsel von SuSE 8.0 auf die 9.2
vermisse ich die Option im Konqueror Werkzeugleiste einrichten
"In den Reißwolf schieben"
Meine Frage :
Wo finde ich diese Option
und wie richte ich sie ein, um einige Dokumente sicher zu löschen.
Vielen Dank im Vorwege
Ulli-K

Werbung:
Benutzeravatar
Ulli-K
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 15. Nov 2004, 07:53

Beitrag von Ulli-K » 16. Nov 2004, 20:30

Ups, Suchfunktion wirkt Wunder.... :wink:

dragonflight
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Dez 2004, 14:03

Beitrag von dragonflight » 6. Dez 2004, 14:07

Hallo und Guten Tag liebe Linux Gemeinde !


Hmmmmmmm, also ich bin neu hier, aber nicht neu bei LINUX......

Wie finde ich diesen Reißwolf bei 9.2 ?

Früher war es immer im Konquerer zugängig. Ich hab mich gestern im Netz tot gesucht.

Muss ich Ihn aktivieren oder gibt es Ihn gar nicht mehr ?

Gruß dragonflight

Benutzeravatar
Ulli-K
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 15. Nov 2004, 07:53

Beitrag von Ulli-K » 6. Dez 2004, 15:57

meiner Kenntnis nach gibt es den Reißwolf nur noch als Bestandteil im
KGpg .
Im Konqueror kann ich ihn auch nicht mehr finden.
Gruss Ulli

dragonflight
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Dez 2004, 14:03

Beitrag von dragonflight » 6. Dez 2004, 18:09

Hmmmm, und wie finde ich dieses oder wende ich dieses

KGpg ?

Sorry das ich so dumm frage, hab aber noch nie was davon gehört.

Gruß dragonflight

Crush
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 3. Apr 2004, 17:23

Beitrag von Crush » 6. Dez 2004, 19:09

hi

oder du verwendest den krusader als dateimanager da gibts den reißwolf auch


mfg

dragonflight
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Dez 2004, 14:03

Beitrag von dragonflight » 6. Dez 2004, 21:14

Hallo,

also ich habe jetzt alle Versionen von Krusader ausprobiert.

Aber keinen Reißwolf gefunden..............

Von Version 1.40 - 1.50.

Andere lassen sich schon gar nicht mehr installieren.

Was kann ich noch tun.

Wie löscht Ihr sicher Daten. Ala Wipe ?

Gruß dragonflight

Crush
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 3. Apr 2004, 17:23

Beitrag von Crush » 6. Dez 2004, 21:42

also ich hab die 1.50 und wenn ich auf eine datei klicke gibts die option " in den reißwolf schieben" aber nur bei dateien und nicht bei ganzen verzeichnissen



mfg

Benutzeravatar
Ulli-K
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 15. Nov 2004, 07:53

Beitrag von Ulli-K » 6. Dez 2004, 22:23

Hmmmm, und wie finde ich dieses oder wende ich dieses
KGpg ?

Mit Yast
kdeutils3
installieren
Dann trägt sich KGpg im Menü unter
Dienstprogramme ein

beim Einrichten von KGpg findest Du dann den Reisswolf

Gruss Ulli

dragonflight
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Dez 2004, 14:03

Beitrag von dragonflight » 7. Dez 2004, 12:54

Hallo,

vielen Dank für die Antworten.

Also hab KGpg gerade ausprobiert. Ich habe einen Schreeder.

Aber das Problem ist, da EXT3 FS, medelt er, das shredding is not secure on this fs.

Muss heute Abend mal noch den Krusader ausprobieren.......habe nämlich immer Ordner angeklickt.

Ich habe gestern Abend mal noch Versuche mit wipe gestartet.

Wie sicher ist wipe ? Setzt Ihr es ein ?

Gruß Andreas

dragonflight
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Dez 2004, 14:03

Beitrag von dragonflight » 7. Dez 2004, 19:40

Hallo liebe Linux Gemeinde,

also ich habs jetzt gefunden.

Man kann auch mit Konquerer oder mit Krusader eine Datei in den Reißwolf schieben.

Der Reißwolf versteckt sich auf dem Kontext Menü im Fenster. (Datei, rechte MausTaste und da ist er)

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Bis demnächst

dragonflight

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast