KDE -> enlightenment

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
vokuhila
Newbie
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 29. Okt 2004, 22:52

KDE -> enlightenment

Beitrag von vokuhila » 30. Okt 2004, 22:05

Hi,

ich bin ein Linux Anfänger und schaffe es nicht, den Windowsmanager umzustellen. Ich wollte jetzt mal enlightenment ausprobieren. Habe es zu guter letzt auch tatsächlich geschafft das Teil zu installieren.
Jetzt ist aber die Frage, wo/wie ich es aktivieren kann.
Habe gerade unter Yast->System->Editor_für_etc_bla... den Wert "Desktop//Window Manager//DEFAULT_WM" auf "enlightenment" umgeschrieben, dies verursacht aber garkeine Auswirkungen (nach wie vor startet KDE).

Ich hoffe die Frage ist nicht zu dämlich, aber ich weiß es einfach nicht.

Kann es vielleicht daran liegen:
nach ewigkeiten mit dem SuSE Support hat sich herrausgestellt das in der 1CD Version der Personal Edition von SuSE9.1 - die ja frei downloadbar ist - es KEINE Möglichkeit gibt den WM zu ändern, ausser händisch in den conf-Files
Ich habe nur die Personal-Edition, was müsste ich in dem Fall dann machen?

Danke im Voraus.

Werbung:
Benutzeravatar
funny
Newbie
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 30. Okt 2004, 21:11

Beitrag von funny » 30. Okt 2004, 22:09

kannst direkt in kdm (dem anmeldemanager von kde ) auswählen, welchen WM gestartet werden soll...

gruß funny
- visit http://www.linwiki.de - Das deutsche Linux Wiki -

Benutzeravatar
vokuhila
Newbie
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 29. Okt 2004, 22:52

Beitrag von vokuhila » 30. Okt 2004, 22:35

Danke für die Antwort, es hat funktioniert.

Naja nicht ganz. Wenn ich mit enlightenment starte habe ich einige graue Rechtecke und Grafikfehler auf dem Bildschirm. Einige Sachen kann man zwar erkennen, das meiste aber leider überhaupt nicht.

Ist dieses Problem schon bekannt / lösbar?


PS: Ich möchte enlightenment nutzen, weil es dafür ein theme gibt das ich unbedingt haben will

Vauxdvihl
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 19. Jun 2004, 17:28
Kontaktdaten:

Beitrag von Vauxdvihl » 17. Nov 2004, 20:06

Hast Du das Problem behoben bekommen ?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste