KDE aus Konsole starten

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
stimhof

KDE aus Konsole starten

Beitrag von stimhof » 29. Okt 2004, 12:56

...
Zuletzt geändert von stimhof am 23. Jan 2007, 17:05, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Chris1308
Member
Member
Beiträge: 84
Registriert: 19. Jun 2004, 20:59
Wohnort: Altenberge
Kontaktdaten:

Beitrag von Chris1308 » 29. Okt 2004, 13:10

versuch mal startx :wink:

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: KDE aus Konsole starten

Beitrag von admine » 29. Okt 2004, 13:53

stimhof hat geschrieben:Habe mein SUSE neu installiert. Jetzt komm ich nicht mehr in KDE rein, sondern nur noch in die Konsole. Da ich keine Ahnung von Konsolenbefehlen habe, möchte ich gerne wissen, wie ich aus der Konsole der KDE bestellen kann.
Moin,

du solltest aber mal erforschen, warum du nur auf Konsole landest.
Hast du einen X-Server konfiguriert? Mit sax2 mal ansehen.

Was steh in der /etc/inittab ?

Code: Alles auswählen

id:5:initdefault:
Steht da die 5, sollte das System automatisch zum grafischen Loggin booten.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

stimhof

Beitrag von stimhof » 29. Okt 2004, 14:44

....
Zuletzt geändert von stimhof am 23. Jan 2007, 17:05, insgesamt 1-mal geändert.

stimhof

Beitrag von stimhof » 29. Okt 2004, 15:10

....
Zuletzt geändert von stimhof am 23. Jan 2007, 17:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 29. Okt 2004, 15:14

Du kannst dir mit

Code: Alles auswählen

cat /etc/inittab
den Inhalt des Files anzeigen lassen.

und mit

Code: Alles auswählen

mcedit /etc/inittab
und user root das File editieren.

Was heißt übrigens: startx - geht nicht??
Fehlermeldungen??

Und hast du mal sax2 gestartet?
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

stimhof

Beitrag von stimhof » 3. Nov 2004, 08:05

...
Zuletzt geändert von stimhof am 23. Jan 2007, 17:06, insgesamt 1-mal geändert.

nollsa
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1072
Registriert: 31. Mär 2004, 21:02
Kontaktdaten:

Beitrag von nollsa » 3. Nov 2004, 15:05

ist denn kdm gestartet? gib mal kdm ein und beschreib was er sagt.
Acer Aspire 5610
SuSE 10.3, KDE 3.5.5

stimhof

Beitrag von stimhof » 4. Nov 2004, 21:06

...
Zuletzt geändert von stimhof am 23. Jan 2007, 17:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Erlenmayr
Member
Member
Beiträge: 73
Registriert: 14. Aug 2004, 14:40
Wohnort: Haldern
Kontaktdaten:

Beitrag von Erlenmayr » 11. Nov 2004, 13:23

log dich mal als root ein und versuche kdm (bzw gdm für gnome):

% su
Password: <root-Passwort>
# kdm
Linux - hält, was andere versprechen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste