Doppelte Windows-Laufwerke??

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Traube
Member
Member
Beiträge: 75
Registriert: 10. Okt 2004, 22:45
Kontaktdaten:

Doppelte Windows-Laufwerke??

Beitrag von Traube » 24. Okt 2004, 09:29

Hallo!!

Ich habe da mal eine Frage zum konqueror.
Wenn ich die Geräte anzeigen lasse, habe ich dort meine 5 Windows-Partitionen. Das ist ja auch okay, aber wenn ich im konqueror file:/home/Name/windows anzeigen lassen, habe ich auch einmal 10 Ordner.
Und sie unterscheiden sich nur, das der "Laufwerksbuchstabe" einmal groß und einmal klein geschrieben ist!!!
Was soll das? Und wie bekomme ich das hin, das nur wieder die 5 "Laufwerke" angezeigt werden?

Danke
Gruß
Traube

Suse 9.1

Werbung:
Benutzeravatar
spunti
Hacker
Hacker
Beiträge: 598
Registriert: 6. Mai 2004, 10:49

Beitrag von spunti » 24. Okt 2004, 10:43

Linux unterscheidet zwischen Groß- und Kleinschreibung. Um dir das Leben zu erleichtern, hat Linux für deine Win-Laufwerke deshalb symbolische Links erzeugt.
Die Links kannst du ganz normal löschen wenn du willst, ob das so klug ist, ist eine andere Frage.

spunti

Benutzeravatar
Traube
Member
Member
Beiträge: 75
Registriert: 10. Okt 2004, 22:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Traube » 24. Okt 2004, 19:46

Hallo!!

ja, ich kann die Verknüpfungen löschen, aber sobald ich Linux neu starte sind sie wieder da!!
Habe ich da irgendwo eine Einstellmöglichkeit?
danke
Gruß
Traube

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste