Fragen zu Gnome

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Tiburon
Newbie
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 7. Okt 2004, 10:55

Fragen zu Gnome

Beitrag von Tiburon » 7. Okt 2004, 15:52

Tach

Ich habe SuSE 9.1 für AMD64 installiert.

Fragen:
gibt es ein GNOME für AMD64?
Kann man auch ein gewöhnliches 32bit GNOME betreiben?
Was passiert mit KDE-Applikationen, wie KMail, etc. Laufen die unter GNOME?
Gruss

}-^°>

Stop Finning!

Werbung:
pixel
Hacker
Hacker
Beiträge: 250
Registriert: 30. Mär 2004, 13:26
Wohnort: Bühl

Beitrag von pixel » 7. Okt 2004, 19:57

Hi,

wenn du die 64-Bit Version von SuSE installiert hast sind die installierten Pakete (fast) alle auch 64 bittig. Du hast also auch einen 64Bit-Gnome (Traum einer jeden Frau). Einzig manche Libs sind aus kompatibilitätsgründen in 32 Bit-Version mit drauf.

Wenn du nun, unabhängig welchen Desktop du benutzt, KMail nachinstallierst wir auch das entsprechende Pakte von der 64Bit-DVD installiert.

Viele Grüße
pixel

Tiburon
Newbie
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 7. Okt 2004, 10:55

Beitrag von Tiburon » 8. Okt 2004, 15:53

So, gnome müsste jetzt eigentlich drauf sein.
Wie starte ich nun das Ding aus KDE heraus.
Muss ich zuerst KDE verlassen (wie?) und dann gnome "irgendwie" aufstarten.
Sorry, ich weiss eine absolute, blutiger Newbee-Frage :D
Gruss

}-^°>

Stop Finning!

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 8. Okt 2004, 17:00

Hi,

am KDE abmelden und am Login-Schirm unter "Sitzungsart" Gnome wählen.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast