Tschuldigung... wo is mein Programm?

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
christoph20
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 2. Okt 2004, 19:14

Tschuldigung... wo is mein Programm?

Beitrag von christoph20 » 3. Okt 2004, 17:29

Hallo,

sorry für diese Newbie Frage, doch:

Habe über Yast amule installiert und wollte das programm nun ausführen, doch leider habe ich es nirgendwo gefunden!

Wie kann ich das Programm nun starten / wo finden?
Danke,

Christoph
________________________________
Intel Pentium IV, 2,8 GHz | 1024 MB RAM | 200 GB HDD
ATI Radeon 9700 Pro | D-Link WLAN Airplus 22 MBit

SUSE Linux 9.1 Professional & Windows XP

Aktueller Linux-Status: Newbie / lernend

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 3. Okt 2004, 17:32

Hi,

mach mal

Code: Alles auswählen

which amule
das sollte dir sagen, wo das Start-File liegt.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

christoph20
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 2. Okt 2004, 19:14

Beitrag von christoph20 » 3. Okt 2004, 17:49

ok, danke.

Liegt wohl daran das Yast das Programm scheinbar doch nicht installiert hat.

Wenn ich die RPM - Datei auswähle und sage "Mit YAST installieren" dann schreibt er mir das einige nicht vorhandene Dateien benötigt werden wie z.B.

libwx_base-2.4.so
libwx_base-2.4.so(WXBASE_2.4

Doch woher installier ich die oben genannten Dateien / Pakete?
Danke,

Christoph
________________________________
Intel Pentium IV, 2,8 GHz | 1024 MB RAM | 200 GB HDD
ATI Radeon 9700 Pro | D-Link WLAN Airplus 22 MBit

SUSE Linux 9.1 Professional & Windows XP

Aktueller Linux-Status: Newbie / lernend

Benutzeravatar
tost
Member
Member
Beiträge: 164
Registriert: 2. Jul 2004, 22:23
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitrag von tost » 3. Okt 2004, 17:54

entweder apt einrichten, geh dazu mal zu oc2pus, der hat dazu riesige Tutoriale geschrieben..

oder auf http://rpm.pbone.net danach suchen..

edit: Der Programmaufruf generell geht über Alt+F2 amule

echo $PATH
/sbin:/usr/sbin:/bin:/usr/bin:/usr/X11R6/bin:/usr/local/bin:/usr/local/sbin

Irgendwo ist amule drin, und wird gestartet..., wo es drin ist findest du mit which amule raus, was adimne schon gesagt hat

tost
Irc Chat: --> irc.freenode.de #linux-club.de

Letzte Worte eines PCs: - "Loading Windows - please wait."

Gast

Beitrag von Gast » 5. Okt 2004, 21:03

lest doch ab und zu die howtos von den tools die ihr einsetzen wollt...
http://www.amule.org/wiki/index.php/Com ... using_RPMs :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast