Gnome 2.8

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Hirbel
Member
Member
Beiträge: 52
Registriert: 22. Mai 2004, 23:27
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Gnome 2.8

Beitrag von Hirbel » 1. Okt 2004, 12:08

Hi

Ich moechte Gnome 2.8 insterlieren aber ich weis nicht welche dateien ich dafür brauche :( Ich war grad auf dem FTP.gnome.org server aber da sind so viele :roll: und vorher konnte ich zwischen denen hier auswählen :O

* Platform Sources
* Desktop Sources
* Bindings Sources
Und hat das den ueberhaupt einen vorteil gegenueber von Gnome 2.6 ???
Fedora Core 2
Win XP Pro (fuer Lan Partys)
AMD AthlonXP 3000+
ATI Radeon 9100 :(
Seagate 200GB, WD 40 GB
T-Sinus 130 Data
================
SuSe 9.1
Thinkpad 600 E
Microsoft MN 510 (Wlan)

Werbung:
4TouchdownsBundy
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 1. Okt 2004, 19:06

Beitrag von 4TouchdownsBundy » 1. Okt 2004, 19:15

Ich würd vorschlagen, dass du APT installierst. Im APT Forum erfährst du wie das genau geht. Bei APT mußt du angeben von wo sich das Programm seine Infos holen muß. Wenn du dir die Kurzanleitung durchgelesen hast weißt du was ich meine. In diese Sourcelist trägt du dann noch:

rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/9.1-i386 usr-local-bin

ein. Dann kannst du dir mit synaptic (siehe APT Kurzanleitung) die Gnome 2.8 Pakete anklicken, bestätigen und die benötigten Dateien werden heruntergeladen und installiert.

Hier runter kannst du dir auchnoch einen Screenshot ansehen:
http://usr-local-bin.org/rpms/usr-local-bin.php

Artikel über Gnome 2.8 für SuSE:
http://www.pro-linux.de/news/2004/7316.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste