Sitzung hinzufügen unter 9.1Prof.(FTP Version)

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
kleinpeterling
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 27. Jul 2004, 18:04
Wohnort: remseck

Sitzung hinzufügen unter 9.1Prof.(FTP Version)

Beitrag von kleinpeterling » 18. Sep 2004, 17:36

Guten Tag
Ich würde gerne eine neue session (Fvwm-theme-extra) im Anmeldungsmanager hinzufügen. Doch leider ist der Reiter Session nicht mehr vorhanden. Welche Möglichkeit habe ich sonst noch ?

Vielen Dank für ein paar Tips.

Peter

Werbung:
Gast

Beitrag von Gast » 18. Sep 2004, 17:41

Welchen Anmeldungsmanager benutzt du?
KDM, GDM, XDM ..... ?
Ich glaube du musst bei der ftp-version auf gdm umsteigen.

Gruß }-Tux-{

kleinpeterling
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 27. Jul 2004, 18:04
Wohnort: remseck

Beitrag von kleinpeterling » 18. Sep 2004, 17:48

Danke }-Tux-{

ich benutze KDM

Peter

kleinpeterling
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 27. Jul 2004, 18:04
Wohnort: remseck

Beitrag von kleinpeterling » 18. Sep 2004, 18:28

ich habe jetzt in /etc/sysconfig/displaymanager in zeile 9 auf gdm umgestellt
aber leider ohne erfolg. wo muß ich noch was ändern?

gruß peter

Gast

Beitrag von Gast » 18. Sep 2004, 18:45

Hi
du musst dir per YaST gdm installieren. Es wäre viel einfacher, wenn du es über apt machen würdest...... eine entsprechende anleitung findest du im apt Subforum.

Gruß }-Tux-{

kleinpeterling
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 27. Jul 2004, 18:04
Wohnort: remseck

Beitrag von kleinpeterling » 19. Sep 2004, 11:04

Hallo
Ich habe gerade festgestellt das im Runlevel5 xdm gestartet wird, gdm ist übrigens installiert. Wie stelle ich jetzt um ?

Gruß Peter

Gast

Beitrag von Gast » 19. Sep 2004, 12:47

dann mache folgendes:
öffne einen Editor und schreibe folgendes hinein:

[Desktop Entry]
Name=KDE
Exec=/usr/bin/startkde
Type=Application

^^du musst diese angaben natürlich ersetzen. Also unter Exec=befehl-zum-starten-von-fwvm und noch den namen :)
Dann speicherst du diese Datei unter /etc/dm/Sessions/fwvm.desktop ab
Danach drückst du alt+ctrl+f1 loggst dich als root ein und gibst /etc/init.d/gdm start ein.(evtl lautet der befehl unter suse anders(rcgdm start)) nun sollte gdm starten und du kannst deine sitzung auswählen.

Gruß }-Tux-{

kleinpeterling
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 27. Jul 2004, 18:04
Wohnort: remseck

Beitrag von kleinpeterling » 19. Sep 2004, 14:17

Erst mal Danke
Bei 9.1 scheint alles etwas anders zu sein . Die Datei dm gibt es nicht,
als root auf F1 eingelogt geht /etc/init.d/gdm start bzw. rcgdm start auch nicht.
Habe dann gdm start eingegeben und es ging, naja zum teil. Ich konnte keine session starten. Lag voll daran das KDM ja noch im Hintergrund läuft. Ich habe
übrigens in xinitrc im homeverzeichnis exec /usr/bin/fvwm-thems-start eingetragen aber ein startx von F1 aus startet nur kde. Die gdm config im Anmeldebildschirm enthält auch keine möglichkeit eine session hinzuzufügen,
zumindesten nicht bei diesem 9.1
Wenn nicht wlan(dwl-122 usb) scanner (mustek bearpaw 1200cu plus usb) und externer Brenner(Philips Jack Rabbit Firewire) einwandfrei funktionieren würden
würde ich einfach die distri. wechseln.
So muß ich woll damit leben.
Nochmals vielen Dank
Gruß Peter

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste