Konqueror öffnet Verzeichnisse nicht

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
victim_sp
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 28. Jun 2004, 23:58

Konqueror öffnet Verzeichnisse nicht

Beitrag von victim_sp » 17. Sep 2004, 21:17

Hi

Ich hab heut Suse 9.0 auf Suse 9.1 upgedatet. Leider spinnt jetzt mein Konqueror. Ich kann keinen einzigen Ordner öffnen. Es kommt immer:

"Es gibt anscheinend eine Fehleinstellung. Sie haben Konqueror mit inode/directory verknüpft, aber das Programm kann diesen Dateityp nicht verarbeiten."

Hat wer eine Ahnung. Ich kann nichts anklicken, ohne dass obige Meldung kommt.

Danke für die Hilfe!

Cu

Werbung:
Benutzeravatar
Kleiner Kobold
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 20. Aug 2004, 14:47
Wohnort: Bad Soden / Ts.

Lösung

Beitrag von Kleiner Kobold » 24. Sep 2004, 14:04

Hi hatte das Problem auch,

ich konnte das Verhalten eingrenzen. So wie es aussieht kommt mein Konquerer
nicht mit Verzeichnissen zurecht, in denen eine index.html abgelegt ist.
Konquerer will die index.html anzeigen, aber ich habe als Browser Mozilla
eingetragen. Nachdem ich in Ansicht -> index.html benutzen abgeschaltet habe
ging es Wunderbar.

Es grüßt der Kobold

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste