arts Problem nach KDE 3.3 Update

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
joseph
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 19. Mär 2004, 13:35
Wohnort: Mainhatten / Hessisch Uganda
Kontaktdaten:

arts Problem nach KDE 3.3 Update

Beitrag von joseph » 26. Aug 2004, 11:24

Hallo,

also jetzt habe ich mein KDE Problem gefunden.

Habe von KDE 3.2 auf 3.3 ein update gemacht, seit dem kommt diese Fehlermeldung:

Knotify-Problem-KNotify

Beim vorigen Start ist KNotify bei der Instantiierung abgestürzt. Möchten Sie es nochmals versuchen oder die aRts-Soundausgabe deaktivieren?

Diese Nachfrage nicht mehr zeigen

Nochmals versuchen arts-ausgab-deaktivieren

Kann mir jemand sagen was ich jetzt tun muss, da ich bereits unter mein Hauptadi so blöd war und arts deaktiviert habe und der Hauptadi nicht mehr hochfährt. Bleibt in der Geräte Installation hängen. Kann ich diesen Account noch Retten oder ist der jetzt weg für immer...

Danke für die hilfe
Gruss Joseph (ich lerne noch)

Werbung:
Gast

Beitrag von Gast » 26. Aug 2004, 11:29

Frage: Hast du bei deinem Update auch die arts Pakete aktualisiert?

joseph
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 19. Mär 2004, 13:35
Wohnort: Mainhatten / Hessisch Uganda
Kontaktdaten:

Beitrag von joseph » 26. Aug 2004, 11:52

Bong erwischt, das habe ich wohl nicht :shock:
Wo finde ich den die files dafür und kann ich dies mit yast machen..? habe suse 9.0 am laufen und habe hier auch die InstallDVD liegen.

Joseph

Gast

Beitrag von Gast » 26. Aug 2004, 12:07

Eigentlich aus der gleiche Quelle, woher du deine KDE-Updates bezogen hast.

joseph
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 19. Mär 2004, 13:35
Wohnort: Mainhatten / Hessisch Uganda
Kontaktdaten:

Beitrag von joseph » 26. Aug 2004, 12:19

Oh man sch***'''**##**`*''**'#** genau. :oops: :oops: :oops: :oops:

Komm doch mal vorbei und Steinige mich, habe gerade im Yast geschaut und da hat mich doch ein arts Aktua. angelacht. Ich danke dir :lol: :lol: :lol:

Habe aber hier noch eine Fehlermeldung seit dem update:

Prozess Aufruf des Ein/Ausgabe-Moduls nicht möglich.
klauncher meldet: Unbekanntes Protokoll "devices".
lässt sich nicht starten

Also damit kann ich wirklich nichts anfangen, habe schon gegoogelt aber nichts darüber gefunden was mir weiter hilft!

Joseph

Gast

Beitrag von Gast » 26. Aug 2004, 12:26

Dazu kann ich dir auch nix sagen. Aber hast du mal nachgesehen, wielviel deiner KDE eigentlich jetzt die neue Version sind und wieviele alte Pakete noch laufen? Eventuell hast du manche Pakete von von KDE3.2 und die machen eben Stress. Bei einer Installation vom FTP-Server (also nicht, wenn du die Pakete von Hand gezogen hast) lässt sich das mit Yast recht schön überprüfen, indem du dir alle installierten Pakete anzeigen lässt (Zusammenfassung der Installation). Dort wo Updates verfügbar sind, wird der Eintrag blau angezeigt.

joseph
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 19. Mär 2004, 13:35
Wohnort: Mainhatten / Hessisch Uganda
Kontaktdaten:

Beitrag von joseph » 26. Aug 2004, 12:41

Ich danke dir, werde mal in den Keller gehen und schauen was da so los ist.

Gruss
Joseph

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste