Lange Dateinamen werden abgekürzt

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
whiteleopard
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 22. Jun 2004, 20:53
Wohnort: Frankfurt/Main

Lange Dateinamen werden abgekürzt

Beitrag von whiteleopard » 20. Aug 2004, 18:53

Hi!

Ich habe nun zum KDE 3.3 mittels Yast problemlos upgedated. Was mit aber negativ auffällt ist, dass "lange Dateinamen" nun mit "..." abgekürzt werden.
Der Link zu "Unreal Tournament 2004" auf meinem Desktop wird zum Beispiel nurnoch als "Unreal Tournamen..." angezeigt. Äußerst unschick und wenn in einem Verzeichnis mit Musikdateien nurnoch der Interpret zu lesen ist, auch nicht wirklich hilfreich. Weiß jemand, wie ich das wieder abschalten kann bzw in irgendeiner Form beeinflussen? Zur Zeit habe ich als Schriftart Verdana in der Größe 8 gewählt, also es ist nicht so, dass ich mit einer Megaschriftgröße aufwarte.

Werbung:
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 20. Aug 2004, 20:37

entweder wechselst du in die baumansicht, oder du gehst im konqueror auf einstellungen--->konq einrichten---> erscheinungsbild---> höhe von symboltexten

das mal auf 3 zeilen ändern :wink:
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

whiteleopard
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 22. Jun 2004, 20:53
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitrag von whiteleopard » 20. Aug 2004, 20:50

Die Baumansicht und Anzahl der Zeilen helfen mir halt leider auf dem Desktop nicht weiter.
Er muss irgendwie den Raum für die Icons vergrößern... unter Win kann man den Mist einstellen, also wie dicht die Icons aneinander stehen sollen. Wenn man den Abstand vergrößert wird natürlich auch der Platz für die Symbolbeschriftung größer, es passt mehr hin und er muss es nicht abschneiden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste