X-Server Mehrfachstart

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Martin I
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 2. Jul 2004, 15:14
Kontaktdaten:

X-Server Mehrfachstart

Beitrag von Martin I » 9. Aug 2004, 10:10

Hallo liebe Community,

mir wurde mal bei gebracht, das man bis zu 3 mal den X-Server Starten kann. Mir schwirt der Befehlt Startx :0 - 2 da vor, nun, keine Ahnung ob sich das geändert hat im laufe der Zeit. Damals wurde mir das unter Suse 7.3 das gelert. Verwende jetzt Suse 9.0 Pro.

Wenn mir jemand nen Tipp geben könnte wäre ich ser dankbar.

Martin

Werbung:
Benutzeravatar
nobbiew
Hacker
Hacker
Beiträge: 497
Registriert: 1. Mär 2004, 23:26

Beitrag von nobbiew » 9. Aug 2004, 11:03

Wenn du mit KDE arbeitest sollte Benutzer wechseln im Startmenü deine Anforderung erfüllen. Keine Ahnung was da wirklich passiert, aber es geht.

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 9. Aug 2004, 12:07

Ich denke mal was er meint ist danach z.B. auf ALT-CTRL-F8 eine zweite grafische Konsole zu haben. Hmmm... würde mich auch interessieren.

Nach 90 Sekunden Googeln und testen des gelesenen:

gibst du ein:

Code: Alles auswählen

startx -- :1
(mit Leerzeichen vor und nach dem '--')

hast Du zweite grafische Konsole unter ALT-CTRL-F8.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste