Seite 1 von 1

Affengesicht bei der Benutzanmeldung von Suse?

Verfasst: 5. Aug 2004, 16:32
von Linuxjusär
Moin!

Ich wollte bloß mal wissen, ob (und wie :D ) man das Affengesicht bei der Benutzanmeldung von Suse umändern kann.

Ich glaube das passt hier bei Blafasel ganz gut rein. :roll:

Weiß das wer?

Verfasst: 5. Aug 2004, 16:36
von oc2pus
guckst du in der SuSE Suport-Datenbank (link oben) da gibt es eine Erklärung dazu

Verfasst: 5. Aug 2004, 16:39
von nobbiew
Kontrollzentrum->Systemverwaltung->Anmeldungsmanager->Systemverwaltermodus

Da kannst du für den Benutzer ein Bild hinterlegen. Dann ist der Vorschlag vom KDE weg.

Verfasst: 5. Aug 2004, 17:01
von Linuxjusär
Danke, das hatte ich im Kontrollzentrum doch glatt überlesen, habe ansonsten auch mehr unter Erscheinungsbild geguckt. :oops:



Aber jetzt klappt's ja und ein bischen mehr habe ich auch noch verändert... :)

Verfasst: 5. Aug 2004, 19:33
von Martin Breidenbach
Praktisch... da kann man ja auch die Maschinenaccounts für die Samba-Domäne im Anmeldefenster verschwinden lassen :)

Verfasst: 5. Aug 2004, 19:40
von Linuxjusär
Martin Breidenbach hat geschrieben:Praktisch... da kann man ja auch die Maschinenaccounts für die Samba-Domäne im Anmeldefenster verschwinden lassen :)

Freut mich ja, dass der Thread hier auch Nicht-Newbies was gebracht hat :wink:

Verfasst: 5. Aug 2004, 19:46
von Martin Breidenbach
Naja...beim Titel 'dämliches Affengesicht' fühlte ich mich irgendwie angesprochen ;)

Verfasst: 21. Aug 2004, 14:41
von Dr. Glastonbury
Hallo ihr hier,
stell ich mich zu blöd an, oder gibt es diesen Eintrag bei SuSE 9.1 nicht?
Ich hab zwar die einstellung für den anmeldebildschirm in "Sicherheit und Benutzer" -> "Gruppen bearb..." aber irgendwie ist da nix, wo ich des Bild umstellen kann...
schon ma Danke für hoffentlich die richtige Antwort!

Verfasst: 21. Aug 2004, 14:43
von Martin Breidenbach
Bist Du in Yast oder im KDE Kontrollzentrum ? Falls Yast dann probier mal das KDE Kontrollzentrum ;)

Verfasst: 21. Aug 2004, 14:51
von spunti
Ich hab immer 'nen dämlichen Kanarienvogel. Den kann ich auch nicht leiden.

spunti

Verfasst: 21. Aug 2004, 16:30
von Dr. Glastonbury
Hallo,
ja ich habs über Yast probiert, dann liegt's whrscheinlich daran. Aber wo darf ich denn nun das KDE-Kontrollzentrum finden? Sorry bin totaler newb...(muss ich das noch nachinstallieren?)

Verfasst: 21. Aug 2004, 16:39
von Martin Breidenbach
Dr. Glastonbury hat geschrieben:Aber wo darf ich denn nun das KDE-Kontrollzentrum finden?
1. Augen öffnen
2. KDE Menu öffnen
3. intensiv beobachten was da so auf dem Bildschirm steht
4. auf 'Kontrollzentrum' draufklicken

Verfasst: 21. Aug 2004, 16:41
von Dr. Glastonbury
Oh, sorry x 10!!!!
war in dem moment so auf den eintrag system vernarrt, dass ich das mal wieder übersehen habe... war ja klar!
naja, werde nächstets mal noch besser gucken!!
tut mir echt leid!!!

Verfasst: 21. Aug 2004, 16:46
von Martin Breidenbach
Ich hab auch manchmal Tomaten auf den Augen... vor allem wenn's um das gründliche Durchlesen der Problembeschreibungen geht :)

Verfasst: 22. Aug 2004, 10:41
von moenk
Auf das Feature hab ich ja schon lange gewartet. Scheint aber so zu sein, dass die User sich ihr Bild nicht selbst einstellen können, also nicht ganz zu Ende gedacht. Und davon ab macht das nun nach dem Erscheinen von Windows XP den Eindruck als wäre das nachgeahmt.

Verfasst: 22. Aug 2004, 12:40
von DerFranke
Hm... wie ruf ich das Kontrollzentrum per Konsole auf? Ich hab das kde-Menue unter Windowmaker irgendwie geloescht :/ da is nur noch alles leer *G*

DF