Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Dolphin Systemverwaltungsmodus - keine Dateien

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
dutzi
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 17. Apr 2009, 10:15

[gelöst] Dolphin Systemverwaltungsmodus - keine Dateien

Beitrag von dutzi » 18. Apr 2009, 18:02

Hi!

Wenn ich Dolphin im Systemverwaltungsmodus starten möchte (Menüeintrag), wird Dolphin zwar gestartet, jedoch kann kein einziger Ordner angezeigt werden. Es kommt immer die folgende Fehlermeldung am unteren Fensterrand:
Prozess kann nicht gestartet werden: Keine Verbindung zu klauncher: The Name org.kde.klauncher was not provided by any .service files
Woran kann das liegen?
Mfg dutzi

Bild
Zuletzt geändert von dutzi am 27. Apr 2009, 12:38, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16608
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Dolphin Systemverwaltungsmodus - keine Dateien

Beitrag von whois » 19. Apr 2009, 08:49

Welche Suse Version und welches KDE release setzt du da ein?

cero
Guru
Guru
Beiträge: 2292
Registriert: 5. Mai 2004, 20:33
Wohnort: nähe Buchholz i.d.N.

Re: Dolphin Systemverwaltungsmodus - keine Dateien

Beitrag von cero » 19. Apr 2009, 12:20

Wenn ich Dolphin mit kdesu aufrufe lande ich auch im /root, habe die selbe Meldung
und das Verzeichnis ist leer. In meinem /root ist auch nichts.
Wechsel mal das Verzeichnis nach z.B. /etc und gucke mal, ob er dann etwas anzeigt.

Btw: Ich nutze sidux mit KDE4.2.2
Wissen, was man weiß,
und wissen, was man nicht weiß,
das ist wahres Wissen.
(Konfuzius)


"Auf der dunklen Seite gibt es keine Kekse, Luke! Bleib lieber hier!" - Obi-Wan Kenobi

DancingAntS
Member
Member
Beiträge: 112
Registriert: 15. Jan 2008, 19:26

Re: Dolphin Systemverwaltungsmodus - keine Dateien

Beitrag von DancingAntS » 19. Apr 2009, 15:31

dutzi hat geschrieben:Woran kann das liegen?
Der hat den Bus verpasst? ;)

Versuch mal

Code: Alles auswählen

kdesu dbus-launch dolphin

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5353
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Dolphin Systemverwaltungsmodus - keine Dateien

Beitrag von tomm.fa » 19. Apr 2009, 16:50

DancingAntS hat geschrieben:Der hat den Bus verpasst? ;)
:up:
und gelöst. Trotzdem werde ich dafür weiter den Konqueror benutzen. ;)
Ach ja, KDE 4.2.2-4 auf Arch Linux mit selbigem "Problem".
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

dutzi
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 17. Apr 2009, 10:15

Re: Dolphin Systemverwaltungsmodus - keine Dateien

Beitrag von dutzi » 27. Apr 2009, 12:38

Habe jetzt auf Kde 4.2.2 aktualisiert und jetzt funktioniert der Systemverwaltungs-Eintrag im Startmenü. Wenn ich

Code: Alles auswählen

kdesu dbus-launch dolphin
im Terminal eingebe, funktioniert es genauso wie es sein sollte.
Vielleicht ein "Problem" unter KDE 4.1.3 mit opensuse? Unter 4.2.2 mit opensuse funktioniert alles bestens.

Da es mit dem Code ja funktioniert, somit gelöst.

Antworten