Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Sonica Theter

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
SquirrelFrank
Newbie
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 25. Mai 2006, 12:13

Sonica Theter

Beitrag von SquirrelFrank » 18. Mär 2007, 17:38

hi!

gibt es eine Möglichkeit, unter Suse 10.2 diese Externe Soundkarte zu nützen?

woanders habe ich gelesen, dass die automatisch erkannt werden soll. Nur merke ich davon nix.

lg. Squirrel

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 18. Mär 2007, 20:42

Mehr Infos bitte.
Zumindest mal ein 'lsusb' posten.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

SquirrelFrank
Newbie
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 25. Mai 2006, 12:13

Beitrag von SquirrelFrank » 18. Mär 2007, 22:09

Code: Alles auswählen

Bus 002 Device 001: ID 0000:0000
Bus 003 Device 003: ID 041e:4150 Creative Technology, Ltd
Bus 003 Device 001: ID 0000:0000
Bus 001 Device 007: ID 0763:2007 Midiman
Bus 001 Device 006: ID 06f2:0011 Emine Technology Co.
Bus 001 Device 004: ID 0518:0001 EzKEY Corp.
Bus 001 Device 005: ID 1241:1177 Belkin F8E842-DL Mouse
Bus 001 Device 003: ID 0451:2046 Texas Instruments, Inc. TUSB2046 Hub
Bus 001 Device 001: ID 0000:0000
das kommt da raus...

Creative ist wohl mein MP3 Player

Ansonsten habe ich Maus und Tastatur über einen USB anschluss, und auf dem 3. die Soundkarte.

Doch bei den Hardware informationen, erfahre ich unglaublich viel über die Soundkarte. ALso dürfte sie mein Linux irgendwie schon erkennen:

Unter USB steht da:

Sonica Theater

und ganz viele Resourcen, und eigenschaften.

Komisch ist, dass da folgendes steht:

hersteller Midiman
eigentlich sollte da M-Audio stehen.

wisst ihr da mehr?

lg. Squirrel

SquirrelFrank
Newbie
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 25. Mai 2006, 12:13

Beitrag von SquirrelFrank » 20. Mär 2007, 14:57

gibt es vlt. ein Programm, welches die Sound Konfiguration regelt?

Wenn ich bei dem Lautsprecher Symbol rechts in der Task leiste auf Mixer klicke, dann steht da bei einem Balken auch Soniva Theater. mehr passiert aber nicht. Was kann das bedeuten?

lg. Squirrel

SquirrelFrank
Newbie
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 25. Mai 2006, 12:13

Beitrag von SquirrelFrank » 21. Mär 2007, 17:11

hi!

also ich habe es jetzt geschafft, über (zumindest 2.1) mein Boxensystem musik zu hören.

Jedoch weiß ich nicht wie.

Ich habe bei den Sound Einstellungen (Persönliche), und bei den von Amarok, immer verschiedene Dinge ausprobiert und irgendwann habe ich über 2 meiner externen Boxen gehört.

Wenn ich jetzt Amarok jedoch neu starte, oder mit einem anderen Programm hören will, geht das nicht. Da muss ich erst wieder suchen.

Komisch ist auch, dass die Kombination immer eine andere ist. hier und da. mal OSS, dann ALSA, oder einfach automatisch. sehr komisch.

meine Frage nun:

Wie mache ich es, dass automatisch meine externe Soundkarte als Standard sound abspielsoundkarte gesehen wird?

Wie höre ich 5.1? (ich habe bei Amarok natürlich 5.1 eingestellt)

lg & Danke Squirrel

Antworten