Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

CUPS, meine undendliche Geschichte

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
febo
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 13. Nov 2003, 10:37
Wohnort: Hagen

CUPS, meine undendliche Geschichte

Beitrag von febo » 22. Dez 2003, 12:43

Hallo Leute,

eine meiner unendlichen Geschichten an der ich euch teilhaben wollte, heißt CUPS und mein Versuch über zwei Windows Clients zu drucken.

Ich Linux neu installiert der Drucker war bereits angeschlossen und eingeschaltet und dieser wurde einwandfrei erkannt. Linux hat also den Drucker installiert und das Cups installiert und configuriert.

Samba habe ich auch soweit eingerichten und meinen Drucker frei gegeben (nein, er ist nicht in Urlaub gefahren). Nun gut, bis vor ein paar stunden konnte ich den Drucker auf den Clients sehen. Ich habe ihn als neuen Drucker hinzugefügt und die Treiber installiert. Wenn ich aus Word z.B. ein Blatt mir "Hallo Welt" zum Drucker schicke, landet es in der Warte schlange des Drucker auf dem Client. ...Nein, nun auch das nicht mehr.

Leute, ich weiß nicht weiter. Das beste an der Geschichte, es hat mal funktionier, ganz zu anfang. Leider musste ich mein Linux noch mal neu installieren, seit dem gehts nicht mehr.

Über Hilfe freue mich, Danke

Ciao febo

Werbung:
Benutzeravatar
streif
Newbie
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: 25. Sep 2003, 20:58
Wohnort: Alpenrod
Kontaktdaten:

Beitrag von streif » 24. Dez 2003, 13:48

hallo,

ist denn deine Netwerkverbindung aktiv ???

hatte das Problem auch, und zwar hatte ich jedesmal vergessen die Netzwerkverbindung zum Server anzumelden. danach klappte es einwandfrei.

den drucker hatte ich via CUPS angelegt und auch unter W2K. --> neuer Drucker --> Netzwerk --> hier muss er dann im nächsten Fenster unter den Clients angezeigt werden, sonst klappt's so-oder-so nicht...
Installier das doch mal so neu, vielleichts klappt's mit der MINI-Anleitung.

Happy XMAS
*** SAVE the planet ***

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste