Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] Probleme mit Samsung DVD-RW SN-S082D

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
saxman
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 9. Dez 2003, 10:22
Wohnort: Ingolstadt

[solved] Probleme mit Samsung DVD-RW SN-S082D

Beitrag von saxman »

Hallo Leute,

leider musste ich mein bisheriges CD-ROM wegwerfen, das es das zeitliche gesegnet hat. Danach habe ich mir dann ein Samsung DVD-RW SN-S082D beschafft. Leider habe ich als Notebookbesitzer (DELL Inspiron 8200 aus dem Jahre 2002) nicht so grosse Möglichkeiten.

Das neue DVD-RW rennt unter meiner Spiele-partition (WinXP) hervorragend, leider aber nicht unter meiner Arbeitspartition (SuSE 10.0). Da es unbedingt dort laufen muss, weil ich überzeugter Open Sourcer bin und fast alles mit Linux mache will.

Wenn ich Yast / Hardware / CD-ROM aufrufe passiert nix mehr. Auf der Konsole bleibt Yast bei dieser Auswahl stehen (da passiert dann nix mehr).

Ich habe dann den alten Eintrag aus der fstab ausdokumentiert (in der Hoffnung SuSE würde da was merken und automatisch loslegen), aber auch das hat nicht geholfen.

Kann mir jemand da weiterhelfen?
Benutzeravatar
saxman
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 9. Dez 2003, 10:22
Wohnort: Ingolstadt

Beitrag von saxman »

Jetzt habe ich das Problem selber lösen können.

Warum auch immer, bei der Installation legt er den Eintrag

/media/dvdram (usw..) in der fstab an.

Wenn man das auf /media/dvd ändert........rennt die Kiste........super.

Jetzt bedanke ich mich mal bei mir selber.........(hihi)
Antworten