Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

USB Soundkarte an USB Hub geht nicht :(

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Matt.Shure
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 21. Aug 2005, 20:41

USB Soundkarte an USB Hub geht nicht :(

Beitrag von Matt.Shure » 22. Nov 2005, 14:50

Hallo,

Ich habe das Problem schonmal im JackLab Forum gepostet, aber dort konnte man mir bisher leider nicht helfen, darum nochmal hier.

Es handelt sich um die USB Soundkarte Emagic Emi 2|6. Soundkarte sowie USB Hub haben ihr eigenes Netzeil, aber eigene Stromversorung in allen Varianten ändert nichts an den Symptomen:

Meine Ergebnisse soweit:

Emi 2|6 direkt ans Notebook -> Kernel 2.6.14 läd das modul emi26, und initialisiert die Soundkarte (läd die Firmware auf die Soundkarte) -> Soundkarte funktioniert

Emi 2|6 an USB Hub -> Kernel läd das Modul emi26, Soundkarte wird aber nicht initialisiert -> Soundkarte funktioniert NICHT


Emi 2|6 an Hub:

Code: Alles auswählen

mattshure@L613:~$ lsusb
Bus 005 Device 009: ID 045e:00b9 Microsoft Corp. Wireless Optical Mouse 3.0
Bus 005 Device 008: ID 086a:0100 Emagic Soft-und Hardware GmbH
Bus 005 Device 007: ID 04b4:6560 Cypress Semiconductor Corp. CY7C65640 USB-2.0 "TetraHub"
Bus 005 Device 001: ID 0000:0000
Bus 004 Device 001: ID 0000:0000
Bus 003 Device 001: ID 0000:0000
Bus 002 Device 001: ID 0000:0000
Bus 001 Device 001: ID 0000:0000
Emi 2|6 direkt ans Notebook (Hub komplett abgeschlossen):

Code: Alles auswählen

mattshure@L613:~$ lsusb
Bus 005 Device 001: ID 0000:0000
Bus 004 Device 001: ID 0000:0000
Bus 003 Device 001: ID 0000:0000
Bus 002 Device 001: ID 0000:0000
Bus 001 Device 004: ID 086a:0101 Emagic Soft-und Hardware GmbH
modinfo emi26:

Code: Alles auswählen

mattshure@L613:~$ modinfo emi26
filename:       /lib/modules/2.6.14-1-686/kernel/drivers/usb/misc/emi26.ko
author:         tapio laxstr�
description:    Emagic EMI 2|6 firmware loader.
license:        GPL
vermagic:       2.6.14-1-686 686 gcc-4.0
depends:        usbcore
alias:          usb:v086Ap0100d*dc*dsc*dp*ic*isc*ip*
alias:          usb:v086Ap0102d*dc*dsc*dp*ic*isc*ip*
Falls es wichtig sein sollte: Ich benutze Kubuntu 5.10 mit dem 2.6.14er Kernel aus den Debian Sources.

Vielleicht hat jemand eine Idee?
Danke fürs lesen,
Matt

EDIT:
Habs grad nochmal mit dem 2.6.12er der bei Kubuntu dabei war probiert:

Code: Alles auswählen

mattshure@L613:~$ modprobe emi26
FATAL: Module emi26 not found.
Allerdings gibt es die Dateien emi26.c und emi26_fw.h im Verzeichnis

Code: Alles auswählen

/usr/src/kernel/linux-source-2.6.12/drivers/usb/misc/
Verstehe ich das richtig dass die Sourcen für die Soundkarte dabei sind, aber nicht in den Kernel kompiliert? Glaubt ihr wenn ich einen neuen 2.6.12er Kernel backen würde, würde es gehen?

Werbung:
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 3989
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Beitrag von misiu » 22. Nov 2005, 18:34

Da es direkt am USB-Anschluss des Notebooks geht, denke ich
eher, dass es am HUB liegt. Die Maus hängt auch am Hub, funktioniert
diese problemlos? Hast du noch andere Geräte, die über den
USB-Hub angeschlossen werden können?
Hast du die Möglichkeit noch andere USB-Hubs auszuprobieren?


MfG
misiu

Matt.Shure
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 21. Aug 2005, 20:41

Beitrag von Matt.Shure » 22. Nov 2005, 20:41

Die Maus funktioniert, allerdings kommt es mir so vor als ob die Reichweite geringer wäre als wenn ich sie unter Windows benutze, und sie reagiert auch öfters nicht auf Mausklicks...als ob die Batterien schwach wären, die habe ich aber schon getauscht :roll:

Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 3989
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Beitrag von misiu » 22. Nov 2005, 20:57

Und , wie läuft die Maus ohne HUB?

Matt.Shure
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 21. Aug 2005, 20:41

Beitrag von Matt.Shure » 23. Nov 2005, 17:17

Habs grad nochmal getestet, konnte jetzt keinen Unterschied mehr mit / ohne Hub oder zur Reichweite unter Windows feststellen.

Habe folgendes in der dmesg gefunden, könnte das das Problem sein?

Code: Alles auswählen

[4294674.892000] usb 1-1: device not accepting address 2, error -71
[4294675.109000] usb 5-1: new high speed USB device using ehci_hcd and address 2
[4294675.183000] hub 5-1:1.0: USB hub found
[4294675.183000] hub 5-1:1.0: 4 ports detected
[4294675.411000] usb 5-1.4: new low speed USB device using ehci_hcd and address 3

Matt.Shure
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 21. Aug 2005, 20:41

Beitrag von Matt.Shure » 27. Nov 2005, 14:06

Hi,

da ich es unter Kubuntu nicht hinbekommen habe dass die Soundkarte am USB Hub läuft, habe ich mal formatiert und Suse 10 aufgespielt.

Wirklich viel gebracht hats aber nicht, die Soundkarte wird initialisiert und in /var/log/messages steht

Code: Alles auswählen

Sep 15 05:45:19 L613 kernel: usb 5-1: new high speed USB device using ehci_hcd and address 8
Sep 15 05:45:19 L613 kernel: klogd 1.4.1, ---------- state change ---------- 
Sep 15 05:45:19 L613 kernel: hub 5-1:1.0: USB hub found
Sep 15 05:45:19 L613 kernel: hub 5-1:1.0: 4 ports detected
Sep 15 05:45:19 L613 kernel: usb 5-1.3: new full speed USB device using ehci_hcd and address 9
Sep 15 05:45:20 L613 syslog-ng[4683]: Changing permissions on special file /dev/xconsole
Sep 15 05:45:20 L613 syslog-ng[4683]: Changing permissions on special file /dev/tty10
Sep 15 05:45:20 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1199: 9:1:1: cannot get freq at ep 0xa
Sep 15 05:45:21 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1199: 9:1:2: cannot get freq at ep 0xa
Sep 15 05:45:21 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1192: 9:1:3: cannot set freq 48000 to ep 0xa
Sep 15 05:45:21 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1192: 9:1:4: cannot set freq 96000 to ep 0xa
Sep 15 05:45:21 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1192: 9:2:1: cannot set freq 96000 to ep 0x8c
Sep 15 05:45:21 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1192: 9:2:2: cannot set freq 96000 to ep 0x8c
Sep 15 05:45:21 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbmixer.c:661: 5:0: cannot get min/max values for control 2 (id 5)
Sep 15 05:45:21 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbmixer.c:661: 6:0: cannot get min/max values for control 2 (id 6)
Sep 15 05:45:21 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbmixer.c:661: 5:0: cannot get min/max values for control 2 (id 5)
Sep 15 05:45:21 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbmixer.c:661: 6:0: cannot get min/max values for control 2 (id 6)
Sep 15 05:45:21 L613 kernel: usb 5-1.4: new low speed USB device using ehci_hcd and address 10
Sep 15 05:45:21 L613 kernel: input: USB HID v1.11 Mouse [Microsoft Microsoft USB Wireless Mouse] on usb-0000:00:1d.7-1.4
Sep 15 05:45:29 L613 sudo: mattshure : TTY=pts/1 ; PWD=/home/mattshure ; USER=root ; COMMAND=/usr/bin/less /var/log/messages
Sep 15 05:46:33 L613 gconfd (mattshure-7841): (Version 2.12.0) wird gestartet, Prozesskennung 7841, Benutzer »mattshure«
Sep 15 05:46:33 L613 gconfd (mattshure-7841): Die Adresse »xml:readonly:/etc/opt/gnome/gconf/gconf.xml.mandatory« wurde an der Position 0 zu einer nur lesbaren Konfigurationsquelle aufgelöst
Sep 15 05:46:33 L613 gconfd (mattshure-7841): Die Adresse »xml:readwrite:/home/mattshure/.gconf« wurde an der Position 1 zu einer schreibbaren Konfigurationsquelle aufgelöst
Sep 15 05:46:33 L613 gconfd (mattshure-7841): Die Adresse »xml:readonly:/etc/opt/gnome/gconf/gconf.xml.defaults« wurde an der Position 2 zu einer nur lesbaren Konfigurationsquelle aufgelöst
Sep 15 05:46:37 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1244: 9:1:1: usb_set_interface failed
Sep 15 05:46:37 L613 kernel: ALSA sound/core/oss/pcm_oss.c:460: HW_PARAMS failed: -5
Sep 15 05:46:37 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1244: 9:1:1: usb_set_interface failed
Sep 15 05:46:37 L613 kernel: ALSA sound/core/oss/pcm_oss.c:460: HW_PARAMS failed: -5
Sep 15 05:46:37 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1244: 9:1:1: usb_set_interface failed
Sep 15 05:46:37 L613 kernel: ALSA sound/core/oss/pcm_oss.c:460: HW_PARAMS failed: -5
Sep 15 05:46:37 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1244: 9:1:1: usb_set_interface failed
Sep 15 05:46:37 L613 kernel: ALSA sound/core/oss/pcm_oss.c:460: HW_PARAMS failed: -5
Sep 15 05:46:37 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1244: 9:1:1: usb_set_interface failed
Sep 15 05:46:37 L613 kernel: ALSA sound/core/oss/pcm_oss.c:460: HW_PARAMS failed: -5
Sep 15 05:46:55 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1244: 9:1:1: usb_set_interface failed
Sep 15 05:46:55 L613 kernel: ALSA sound/core/oss/pcm_oss.c:460: HW_PARAMS failed: -5
Sep 15 05:46:55 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1244: 9:1:1: usb_set_interface failed
Sep 15 05:46:55 L613 kernel: ALSA sound/core/oss/pcm_oss.c:460: HW_PARAMS failed: -5
Sep 15 05:46:55 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1244: 9:1:1: usb_set_interface failed
Sep 15 05:46:55 L613 kernel: ALSA sound/core/oss/pcm_oss.c:460: HW_PARAMS failed: -5
Sep 15 05:46:55 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1244: 9:1:1: usb_set_interface failed
Sep 15 05:46:55 L613 kernel: ALSA sound/core/oss/pcm_oss.c:460: HW_PARAMS failed: -5
Sep 15 05:46:55 L613 kernel: ALSA sound/usb/usbaudio.c:1244: 9:1:1: usb_set_interface failed
Sep 15 05:46:55 L613 kernel: ALSA sound/core/oss/pcm_oss.c:460: HW_PARAMS failed: -5

Antworten