Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Texte scannen mit Kooka und Scanner CanaScan LIDE 30?

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
pausanias
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 26. Jan 2004, 10:44
Wohnort: Düsseldorf

Texte scannen mit Kooka und Scanner CanaScan LIDE 30?

Beitrag von pausanias » 26. Jan 2004, 11:05

Hallo Freunde! Ist es möglich, mit Kooka (sauber)gedruckte Texte zu scannen, um sie anschließend mit der Textverarbeitung weiter zu verarbeiten. Ich benutze SuSE Linux 9.0 und den Scanner CanaScan LIDE 30. Der Scanner arbeitet mit Bildern tadellos! Hat irgendjemand eine Idee :?:
Mit frdl. Grüßen Thommy

Werbung:
Benutzeravatar
FriedelVogelsberg
Member
Member
Beiträge: 130
Registriert: 10. Dez 2003, 08:37
Wohnort: Aix la Chapelle
Kontaktdaten:

Beitrag von FriedelVogelsberg » 26. Jan 2004, 16:33

Hallo ich abe mir am Samstag den LIDE 80 gekauft da treten die Probleme nicht auf.
Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand.
(Charles Darwin 12.02.1809 - 19.04.1882)

Antworten