Seite 1 von 1

Welches Linux auf ein 300er Laptop?

Verfasst: 22. Jan 2004, 17:25
von DHG
Hi, ich bräuchte mal nen tipp. Ich habe mein "altes" Notebook aus der ecke geholt und wollt mir da jetzt SuSE linux raufhaun. Ich besitze die Versionen 7.3, 8.0, 8.1, 8.2 und 9.0. Mein Laptop hat 300 Mhz, 98 MB-Ram, CD-LW. Nun wollt ich fragen welches Linux hier empfehlendswert wäre, sodass es hier gut läuft. P.S. Ich würde trotzdem die Grafische Oberfläche nutzen wollen. Vielen Dank. MFG DHG

Verfasst: 22. Jan 2004, 18:49
von DaBomb
Hi,

ich würde Dir 8.1 empfehlen.
Wenn Du eine grafische Oberfläche willst, dann würde ich aber auch nur KDE und ggf. alle Gnome-Komponenten löschen - oder entsprechend umgekehrt.
Alles, was Du nicht unbedingt brauchst, würde ich weglassen.
Die CPU würde das schon packen, jedoch ist der RAM herzlich wenig.

Also: Weniger ist mehr !!!

Verfasst: 22. Jan 2004, 19:01
von nny
ein Kumpel von mir verwendet den Waimea Desktop. Super billig, super resourcen sparsam ;
alles wird durch rechte Mausklicks und kontextmenues gesteuert, die man sich auch noch selber zusammenschreiben kann.
die waimea seite selber ist irgendwie tot, scheint aber noch ne src.rpm von mandrake zu geben.

gruß nny