Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

SD-Karte Inhalt wiederherstellen

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
th.giese
Hacker
Hacker
Beiträge: 313
Registriert: 16. Apr 2006, 13:32

SD-Karte Inhalt wiederherstellen

Beitrag von th.giese »

Hallo zusammen,

ich weiß jetzt nicht genau, ob ich in diesem Unterforum richtig bin, ich versuchs aber einfach einmal. Falls nicht, bitte ich die Mod's den Beitrag ins richtige Unterforum zuschieben.

Bei meinem Androidtablet war der interne Speicher pressvoll, so dass ich mich entschlossen habe, das Gerät auf Werkseinstellungen zurück zu setzen. Das aktuellste Android welches ich updaten kann ist 6.0.1.
Im Tablet war eine Mini-SD-Karte (128 GB) als Erweiterung eingesetzt, die ins System integriert war. Ein Lesen mit andern System wäre nicht möglich (laut Android)
Ich bin davon ausgegangen, dass ich die Karte nach dem Reset wieder einbinden kann. Prinzipiell geht das, aber leider nur mit einer Formatierung. Dummerweise sind noch ein paar Videodateien dort drauf, die ich noch bräuchte. Unter Linux wird die Karte unter der Bezeichnung "android-meta" erkannt, Inhalte werden keine angezeigt. Gibt es es Chance dennoch an die Daten zu kommen? Mit QPhotoRec komme ich da erst mal nicht ran. Bestände nach eine Formatierung nach FAT eine Chance?
Bis dann
Thomas
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4014
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Re: SD-Karte Inhalt wiederherstellen

Beitrag von misiu »

Als erstes:
Egal, wie du formatierst, sind danach die Daten weg, also vorerst lieber nicht.

Der Weg ist kompliziert, und die Beschreibung ist da:
https://www.android-hilfe.de/forum/andr ... 54088.html

MfG
misiu
marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1279
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: SD-Karte Inhalt wiederherstellen

Beitrag von marce »

an die Daten der Karte wirst Du vermutlich nicht mehr herankommen - die Daten sind aber nicht zufällig in die Google-Cloud synchronisiert und unterhalb Deines Google-Accounts vorhanden?
Benutzeravatar
gehrke
Moderator
Moderator
Beiträge: 2218
Registriert: 10. Nov 2012, 11:00

Re: SD-Karte Inhalt wiederherstellen

Beitrag von gehrke »

Ich würde mir zuallererst mit dd eine 1:1-Kopie von der Karte ziehen, als Backup.

Mögliche Reperaturversuche können dann auch an Kopien davon durchgeführt werden.
Keinen Bock mehr auf zentralisierte soziale Netzwerke von US-Konzernen?
Join the fediverse: https://fediverse.party/en/fediverse/ (Friendica, Mastodon, Diaspora und vieles mehr)
marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1279
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: SD-Karte Inhalt wiederherstellen

Beitrag von marce »

Das Ding ist verschlüsselt. Ohne den Key kommt er an die Inhalte nicht ran. Den Key hat er nicht, damit ist das Ding als "leer" zu betrachten.
Antworten