Seite 1 von 1

HP-Drucker installieren

Verfasst: 6. Sep 2019, 23:08
von pp91
Hallo,
ich habe einen HP Laserjet Pro M28w, den ich unter openSUSE 15.0 betreiben will. Laut HP benötigt er mindestens hplip-3.18.4. In meinem System ist hplip-3.18.6 vorhanden, so dass ich keine neuere Version benötige. Zum Installieren soll ich

Code: Alles auswählen

sh hplip-3.18.6.run
ausführen, aber die Datei wird nicht gefunden. Was muss ich tun?

Ich könnte natürlich versuchen, die neueste Version 3.19.8 herunterzuladen und es damit probieren. Aber ich frage mich, wozu gibt es im System eine eigentlich passende Version, mit der es dann doch nicht geht. Außerdem irritiert mich die SUSE-Bezeichnung 3.18.6-lp150.4.3.1 für hplip, was für mich so aussieht, als hätte SUSE die originale HP-Version verändert (und eine ungeänderte HP-Version dann gar nicht läuft).

Re: HP-Drucker installieren

Verfasst: 6. Sep 2019, 23:29
von tomm.fa
pp91 hat geschrieben:
6. Sep 2019, 23:08
Zum Installieren soll ich

Code: Alles auswählen

sh hplip-3.18.6.run
ausführen, aber die Datei wird nicht gefunden. Was muss ich tun?
Dieser Befehl sollte hplip-3.18.6 installieren wenn du es von HP heruntergeladen, auf deinen Rechner gespeichert hast und du dich im richtigen Verzeichnis befindest. Was du aber zur Installation deines Druckers suchst, da schon das/die passende hplip installiert ist, ist wohl eher der Befehl

Code: Alles auswählen

hp-setup
oder

Code: Alles auswählen

/usr/bin/hp-setup

Re: HP-Drucker installieren

Verfasst: 7. Sep 2019, 20:54
von pp91
Vielen Dank, der Hinweis hat geholfen.

Leider führte die Prozedur nicht zum vollständigen Erfolg. Erst nachdem der Drucker in Windows 10 installiert worden war (und damit erstmals eine IP-Adresse hatte), konnte die Einrichtung in Linux erfolgreich durchgeführt werden.

Re: HP-Drucker installieren

Verfasst: 24. Sep 2019, 15:17
von gorgonz
Hier nur die kleine Kurzfassung, falls jemand seinen Netzwerk-Drucker mit HPLIP direkt unter Linux konfigurieren möchte:

Im Dlg "Device Discovery"
  • die Option "Network / *" wählen und dann
  • den Button "Show advanced options" anklicken
  • Darin die Option "Manual Discovery" aktivieren und
  • Darunter die IP Adresse eintragen
Hätte ein Bild spendiert, ist mir hier aber zu umständlich ;-)

Re: HP-Drucker installieren

Verfasst: 24. Sep 2019, 15:21
von gorgonz
ach Mist, hatte überlesen, dass es noch keine IP gab. Das sollte doch über den Router/Fritzbox/* erreicht werden, denke ich