Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Nach inst.von Leap 15 , SSD Zurgiff nur mit root PW

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

josef-wien
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5339
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: Nach inst.von Leap 15 , SSD Zurgiff nur mit root PW

Beitrag von josef-wien » 1. Feb 2019, 17:27

josef-wien hat geschrieben:
27. Jan 2019, 12:25
LABEL=Daten-SSD /mnt/Daten-SSD ext4 defaults,noatime 1 2
toyotafahrer hat geschrieben:
1. Feb 2019, 15:43
UUID=855802fa-d350-42fc-a658-9482282f0bf2 /run/media/855802fa-d350-42fc-a658-9482282f0bf2/ ext4 defaults 0 2
josef-wien hat geschrieben:
26. Jan 2019, 11:50
/run befindet sich im Hauptspeicher und wird daher bei jedem Systemstart neu erzeugt.
_______

Sauerland hat geschrieben:
1. Feb 2019, 16:12
Wie man sieht, ist der Mountpoint /mnt/1TB auch schon dem User zugeordnet.
Nur zur Klarstellung für andere Leser: Wie der leere Einhängepunkt aussieht, ist irrelevant, denn mit dem Einhängen gelten die im eingehängten Dateisystem definierten Eigentümer-Eigenschaften.

Werbung:
Benutzeravatar
HPF-84E
Newbie
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 8. Dez 2018, 20:45

Re: Nach inst.von Leap 15 , SSD Zurgiff nur mit root PW

Beitrag von HPF-84E » 1. Feb 2019, 22:09

josef-wien hat geschrieben:
1. Feb 2019, 17:27
Nur zur Klarstellung für andere Leser: Wie der leere Einhängepunkt aussieht, ist irrelevant, denn mit dem Einhängen gelten die im eingehängten Dateisystem definierten Eigentümer-Eigenschaften.
Das könnte man ja mit chown regeln. Das Thema kommt ja häufiger vor. Beispiel wäre

Code: Alles auswählen

 
 sudo chown -cR $USER run/media/VERZEICHNIS 
Dann käme die lästige Passwortabfrage nicht mehr.
toyotafahrer hat geschrieben:
1. Feb 2019, 15:43
Ihr habt ja recht neu machen ist nicht die beste Wahl , das System läuft ja nur das ich 3 Partitionen mit dem root PW einhängen muss . Was ich noch nie hatte .
So langsam bedaure ich das , das ich von 42.3 was gut funktionierte auf Leap 15 umgestiegen bin.
Ich muss sda4 ,sda5 und sdb2 von Hand einhängen und mit den root PW bestätigen . Warum auch immer.
Ich persönlich könnte allerdings mit so einer fstab nicht leben da unübersichtlich und teilweise halt nicht korrekt. Ich verstehe z.B. nicht wozu man zusätzliche Partitionen dumpen muss. Aber viele wege führen nach Rom. Aber ich glaube nicht das es an Suse liegt.

Vergesse bitte beim editieren der fstab nicht eine Leerzeile am Ende mit zweimal ENTER drücken ein zu fügen.

HPF-84E

Benutzer 57334 gelöscht

Re: Nach inst.von Leap 15 , SSD Zurgiff nur mit root PW

Beitrag von Benutzer 57334 gelöscht » 20. Feb 2019, 09:47

Ich muss mich erst mal entschuldigen das ich mich so lange nicht gemeldet habe.
Sorry das ging nicht ich lag mit Grippe im KH.

Leider ist das Ende mit dem KH Aufenthalt noch nicht erreicht , am Montag muss ich mit einer anderen Sache wieder rein .

Aber ich hoffe Ihr könnt mit weiterhelfen.

Es waren viele Hilfen in den Antworten was auch geholfen hat .

Leider habe ich jetzt das Problem , das ich auf

Code: Alles auswählen

/dev/sdb2
keine Daten mehr sehe . Das LW wurde nicht formatiert oder sonst physisch verändert .
Der Mountpunkt ist nach wie vor

Code: Alles auswählen

/run/media/lutz/Daten-neu
Laut Gparted sind 38,76 GB in Benutzung was durchaus stimmen wird . Aber wie kann ich die Daten wieder sehen ?
Die sind doch nicht einfach weg , oder wie ?

Hier noch meine fstab

Code: Alles auswählen

UUID=193a38f7-d0c8-4cc4-9761-d521e15a90ce swap swap defaults 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 / btrfs defaults 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /boot/grub2/i386-pc btrfs subvol=@/boot/grub2/i386-pc 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /boot/grub2/x86_64-efi btrfs subvol=@/boot/grub2/x86_64-efi 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /opt btrfs subvol=@/opt 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /srv btrfs subvol=@/srv 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /tmp btrfs subvol=@/tmp 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /usr/local btrfs subvol=@/usr/local 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /var/cache btrfs subvol=@/var/cache 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /var/crash btrfs subvol=@/var/crash 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /var/lib/libvirt/images btrfs subvol=@/var/lib/libvirt/images 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /var/lib/machines btrfs subvol=@/var/lib/machines 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /var/lib/mailman btrfs subvol=@/var/lib/mailman 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /var/lib/mariadb btrfs subvol=@/var/lib/mariadb 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /var/lib/mysql btrfs subvol=@/var/lib/mysql 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /var/lib/named btrfs subvol=@/var/lib/named 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /var/lib/pgsql btrfs subvol=@/var/lib/pgsql 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /var/log btrfs subvol=@/var/log 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /var/opt btrfs subvol=@/var/opt 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /var/spool btrfs subvol=@/var/spool 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /var/tmp btrfs subvol=@/var/tmp 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 /.snapshots btrfs subvol=@/.snapshots 0 0
UUID=855802fa-d350-42fc-a658-9482282f0bf2 /daten-ssd           ext4       defaults              1 2
UUID=4a543c1f-2a12-4e3f-a13e-85467a4c10e4 /home-alt            ext4       defaults              1 2
UUID=182447f0-bd34-490a-ba21-9fc6b05778dd /run/media/lutz/daten-neu           ext4       defaults              1 2

Benutzeravatar
susejunky
Hacker
Hacker
Beiträge: 571
Registriert: 19. Sep 2014, 18:22

Re: Nach inst.von Leap 15 , SSD Zurgiff nur mit root PW

Beitrag von susejunky » 20. Feb 2019, 14:10

Hallo toyotafahrer,
toyotafahrer hat geschrieben:
20. Feb 2019, 09:47
... Der Mountpunkt ist nach wie vor

Code: Alles auswählen

/run/media/lutz/Daten-neu
Hier noch meine fstab

Code: Alles auswählen

UUID=193a38f7-d0c8-4cc4-9761-d521e15a90ce swap swap defaults 0 0
UUID=77ca13d3-fc3b-4069-831d-b5b3f3a4fba4 / btrfs defaults 0 0
...
UUID=855802fa-d350-42fc-a658-9482282f0bf2 /daten-ssd           ext4       defaults              1 2
UUID=4a543c1f-2a12-4e3f-a13e-85467a4c10e4 /home-alt            ext4       defaults              1 2
UUID=182447f0-bd34-490a-ba21-9fc6b05778dd /run/media/lutz/daten-neu           ext4       defaults              1 2
ACHTUNG!
Unter Linux ist "Daten-neu" NICHT gleich "daten-neu"

Gute Besserung und viele Grüße

susejunky

Benutzer 57334 gelöscht

Re: Nach inst.von Leap 15 , SSD Zurgiff nur mit root PW

Beitrag von Benutzer 57334 gelöscht » 20. Feb 2019, 15:46

Vielen Dank , für die Antwort und für die gute Besserung.

Code: Alles auswählen

ACHTUNG!
Unter Linux ist "Daten-neu" NICHT gleich "daten-neu"
So habe ich das noch nie gelesen :irre: . Man lernt mit dem Suse nie aus . Na ich bin ja auch nur Anwender , der eigentlich immer nach Antworten im Netz sucht. Nur wenn ich keine finde muss ich mich hier mal melden.

Na dann werde ich mal die Schreibweise anpassen und mal schauen ob ich an meine Daten wieder ran komme . Wäre schlimm wenn nicht.

Vielen Dank für den Tipp.

Antworten