Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[Gelöst] Fehler beim HDD einhängen

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Hofeis
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 31. Okt 2017, 19:42

[Gelöst] Fehler beim HDD einhängen

Beitrag von Hofeis » 31. Okt 2017, 20:03

ich hab eine 500GB HDD im CD-Laufwerkschacht meines Laptops die ich vor kurzem als NTFS Formatiert habe. Sei dem ich von Windows darauf zugegriffen habe zeigt mir Linux diese Fehlermeldung an:

Code: Alles auswählen

Einhängen von QWERTZ nicht möglich
Error mounting /dev/sdb1 at /media/hofei/QWERTZ: Command-line `mount -t "ntfs" -o "uhelper=udisks2,nodev,nosuid,uid=1000,gid=1000" "/dev/sdb1" "/media/hofei/QWERTZ"' 
exited with non-zero exit status 14: The disk contains an unclean file system (0, 0).
Metadata kept in Windows cache, refused to mount.
Failed to mount '/dev/sdb1': Vorgang nicht zulässig
The NTFS partition is in an unsafe state. Please resume and shutdown
Windows fully (no hibernation or fast restarting), or mount the volume
read-only with the 'ro' mount option.

kann es sein das Windows etwas an der Festplatte geändert hat? da laut Fehlermeldung irgend etwas mit Metadaten im Windows-Cache sein soll

Betriebssystem: Linux mint 18.2 64bit
Kernel: 4.10.0-37
Zuletzt geändert von Hofeis am 1. Nov 2017, 12:35, insgesamt 2-mal geändert.

Werbung:
Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3087
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Fehler beim HDD einhängen

Beitrag von Sauerland » 31. Okt 2017, 20:38

The NTFS partition is in an unsafe state. Please resume and shutdown
Windows fully (no hibernation or fast restarting), or mount the volume
read-only with the 'ro' mount option.
Hast du Windows komplett heruntergefahren?
Kein Schnellstart aktiv in Windows?
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

Hofeis
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 31. Okt 2017, 19:42

Re: Fehler beim HDD einhängen

Beitrag von Hofeis » 31. Okt 2017, 21:04

Super, jetzt geht`s wieder. Es lag an dieser Schnellstart Option. Danke :thumbs:

Benutzeravatar
gehrke
Moderator
Moderator
Beiträge: 1808
Registriert: 10. Nov 2012, 11:00
Wohnort: Münsterland

Re: Fehler beim HDD einhängen

Beitrag von gehrke » 1. Nov 2017, 06:40


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste