Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Lüftersteuerung bei einer GeForce GTX 460, funktioniert das?

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Mystique
Member
Member
Beiträge: 155
Registriert: 23. Jul 2004, 22:18
Wohnort: Hauptstadt
Kontaktdaten:

Lüftersteuerung bei einer GeForce GTX 460, funktioniert das?

Beitrag von Mystique » 14. Okt 2017, 13:21

Ich bin grad dabei den Hardware-Unterbau meines Linux-Rechners zu erneuern. Folgende Komponenten sollen zum Einsatz kommen:

- Asus M4A79XTD EVO
- AMD AthlonII X4
- 8GB DDR1333 RAM
- MSI GeForce GTX 460

Habe das Ganze mal unter Windows getestet, läuft soweit einwandfrei. Wie ist das mit der Steuerung der Lüfter von der Grafikkarte? Ist das in den offiziellen nVidia-Treibern auch so gut implementiert wie unter Windows?
M4A785TD-V EVO, Phenom II X4 965, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 760
M4A785TD-V EVO, Phenom II X4 945, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 760
M4A79XTD EVO, Athlon II X4 630, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 460
K8N Neo4 Platinum, Opteron 180, 2GB DDR400, Radeon X1950XTX

Werbung:

Benutzeravatar
Mystique
Member
Member
Beiträge: 155
Registriert: 23. Jul 2004, 22:18
Wohnort: Hauptstadt
Kontaktdaten:

Re: Lüftersteuerung bei einer GeForce GTX 460, funktioniert das?

Beitrag von Mystique » 15. Okt 2017, 20:39

Ja und?
M4A785TD-V EVO, Phenom II X4 965, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 760
M4A785TD-V EVO, Phenom II X4 945, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 760
M4A79XTD EVO, Athlon II X4 630, 8GB DDR3 1333, GeForce GTX 460
K8N Neo4 Platinum, Opteron 180, 2GB DDR400, Radeon X1950XTX

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3079
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Lüftersteuerung bei einer GeForce GTX 460, funktioniert das?

Beitrag von Sauerland » 15. Okt 2017, 22:12

Mystique hat geschrieben:
15. Okt 2017, 20:39
Ja und?
Bitte lesen:
http://linux-club.de/forum/viewtopic.ph ... 97e5a4c632

Übrigens ist eine GTX 460 nicht gerade neu........
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Google [Bot] und 2 Gäste