Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[SOLVE] Crontab - Eintraege auskommentiert, startet trotzdem

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
byron1778
Hacker
Hacker
Beiträge: 443
Registriert: 25. Nov 2004, 13:19

[SOLVE] Crontab - Eintraege auskommentiert, startet trotzdem

Beitrag von byron1778 » 11. Nov 2008, 09:35

Hallo Forum!

Ein ganz seltsames Problem:

Wir haben einen Server uebersiedelt auf ein neuen, leistungsstaerkeren.
Alle Einstellungen wurden 1:1 uebernommen, indem sie rueberkopiert wurden.

Jetzt ist es so, dass auf der Produktionsmaschine um 7:45 stets die Crontab des Users E2E gestartet wird, wie es sich gehoert, aber das passiert auf der 2ten Maschine auch, obwohl es auskommentiert ist.

Hatte jemand auch schon mal dieses Problem?
Wenn ja, wie kann ich das abstellen, ist irgendwie sehr seltsam!
Ist ein Solaris 10 System, aber es unterscheidet sich von der Crontab nicht von anderen Linux Systemen!

Erste Maschine:

Code: Alles auswählen

45 7 * * 1-5 /etc/e2e/runserver.sh 1>>/usr/e2e/log/cron.out 2>&1
00 22 * * 1-5 /etc/e2e/stop_server.sh 1>>/usr/e2e/log/cron.out 2>&1
10 22 * * 1-5 /etc/e2e/copy_dbdir.sh 1>>/usr/e2e/log/copy_dbdir.log 2>&1
0 7 * * 1-5 /etc/e2e/cleanlog 1>>/usr/e2e/log/cleanlog.out 2>&1
0 3 * * * /usr/e2e/utils/get_log.sh 1>/usr/e2e/log/e2elogftp.log 2>&1
2te Maschine

Code: Alles auswählen

#45 7 * * 1-5 /etc/e2e/runserver.sh 1>>/usr/e2e/log/cron.out 2>&1
#00 22 * * 1-5 /etc/e2e/stop_server.sh 1>>/usr/e2e/log/cron.out 2>&1
#10 22 * * 1-5 /etc/e2e/copy_dbdir.sh 1>>/usr/e2e/log/copy_dbdir.log 2>&1
#0 7 * * 1-5 /etc/e2e/cleanlog 1>>/usr/e2e/log/cleanlog.out 2>&1
#0 3 * * * /usr/e2e/utils/get_log.sh 1>/usr/e2e/log/e2elogftp.log 2>&1
Obwohl es auskommentiert wurde, wird es auf der 2ten Maschine jeden Tag um 7:45 gestartet.

Wenn mir jemand vll. einen Tipp geben koennte, warum das so ist?

Danke vielmals!

mfG
Zuletzt geändert von byron1778 am 12. Nov 2008, 07:50, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
cero
Guru
Guru
Beiträge: 2292
Registriert: 5. Mai 2004, 20:33
Wohnort: nähe Buchholz i.d.N.

Re: Crontab - Eintraege auskommentiert, startet trotzdem

Beitrag von cero » 11. Nov 2008, 20:55

Hast mal cron neu gestartet? Vielleicht hat er die Änderung nicht mitbekommen?
/etc/init.d/cron restart
Wissen, was man weiß,
und wissen, was man nicht weiß,
das ist wahres Wissen.
(Konfuzius)


"Auf der dunklen Seite gibt es keine Kekse, Luke! Bleib lieber hier!" - Obi-Wan Kenobi

byron1778
Hacker
Hacker
Beiträge: 443
Registriert: 25. Nov 2004, 13:19

Re: Crontab - Eintraege auskommentiert, startet trotzdem

Beitrag von byron1778 » 12. Nov 2008, 07:49

Also Cron wurde nicht neu gestartet, aber ich habe ihn nun einmal vorsichtshalber neu gestartet, vll. hat es wirklichh damit was zu tun.
Ich setze es einmal auf geloest!

Danke Dir vielmals!

Antworten