Seite 1 von 1

COM1/2 serielle kommunikation

Verfasst: 4. Mär 2004, 09:50
von hermann horst lang
hallo,

wie heißen die C-Funktionen zur seriellen EA aus einem C-Programm
von einem Text-Terminal SUSE-LINUX 8.1).
Ich möchte ein externes Messgerät per C-Programm seriell (RS232) ansteuern

MfG Hermann

Verfasst: 4. Mär 2004, 21:08
von hardy
Hallo,

die seriellen Schnittstellen heißen auch tty-Schnittstellen, wird schon seit langer Zeit für die Terminals benutzt.

Schau Dir mal termios.h an, d gibt es die Funktionen zum Setzen der Geschwindigkeit cfsetospeed, setzen des Status tcsetattr usw.

Oder nimm Java und das COMM-Api für die seriellen Schnittstellen, das sieht dann etwa so aus, Auszug aus der origianl Sun Doku:

public SimpleRead() {
try {
serialPort = (SerialPort) portId.open("SimpleReadApp", 2000);
} catch (PortInUseException e) {}

try {
inputStream = serialPort.getInputStream();
} catch (IOException e) {}

try {
serialPort.addEventListener(this);
} catch (TooManyListenersException e) {}

serialPort.notifyOnDataAvailable(true);

try {
serialPort.setSerialPortParams(9600, SerialPort.DATABITS_8,
SerialPort.STOPBITS_1,
SerialPort.PARITY_NONE);
} catch (UnsupportedCommOperationException e) {}

readThread = new Thread(this);

readThread.start();
}

Gruß Hardy

Verfasst: 5. Mär 2004, 20:51
von hardy
Hallo,
ich habe noch eine Seite mit Beispielen usw zum Thema serielle Schnittstelle gefunden:

http://www.easysw.com/~mike/serial/serial.html


Gruss hardy

serielle Kommunikation

Verfasst: 15. Mär 2004, 09:55
von hermann
Hallo Hardy,

vielen Dank, die Seite mit Beispielen hat mir sehr geholfen.

Gruß Hermann