Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] OpenSuse 11.0 bootet nicht mehr

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Jenselchen
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 23. Dez 2008, 17:15

Re: OpenSuse 11.0 bootet nicht mehr

Beitrag von Jenselchen » 31. Dez 2008, 14:06

Hallo
und danke für den Tipp. Wird unter YAST2 ingerichtet, wenn ich wieder einen grafische Benutzeroberfläche habe.

Nach dem ich den Inhalt mit allen Verzeichnissen unter tmp gelöscht habe, habe ich das System neu gebootet. Es wollte nich so recht, daher habe ich die automatische Reparatur durchlaufen lassen. Hat auch hier und da was gefunden.

Jetzt habe ich folgende Fehlermeldung:

root (hd0,1)
Filesystem type is ext2fs, partition type 0x83
Kernet /boot/vmlinz root=/dev/disk/by-id/scsi-SATA....

Error 15: File not found

Press any key to continue....

Was fehlt ihm den nu?

DAnke für die Hilfe..

GRuß Jenselchen

Werbung:
Benutzeravatar
Ganymed
Guru
Guru
Beiträge: 1609
Registriert: 15. Mai 2006, 12:58
Wohnort: JETZT ? DIREKT HINTER DIR !!
Kontaktdaten:

Re: OpenSuse 11.0 bootet nicht mehr

Beitrag von Ganymed » 31. Dez 2008, 14:28

Livesystem starten,
Yast> -- >Konfiguration des Bootloaders>Bearbeiten>Bootloaderinstallation>
Kreuz bei "Aus Master Boot Record booten" den Rest lassen wie er ist.
>Benden >
Damit wird der Bootloader neu installiert.
System neu starten.

Wie sieht denn jetzt Dein System aus - solltest die Reparationskonsole wirklich erfolgreich abgeschlossen haben, wenn da noch irgend etwas rot markiert war ist noch mit Schwierigkeiten zu rechnen.
Da Du ja jetzt Deine Daten alle auf der Datenpatition hast, kannst Du vielleicht überlegen, ob nicht eine Neuinstallation in Frage kommt.
Gruß Ganymed
julia ist gut zu vögeln --- Groß- und Kleinschreibung retten die Ehre.
komm wir essen Opa --- Satzzeichen retten sogar das Leben
:)

Jenselchen
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 23. Dez 2008, 17:15

[gelöst] Re: OpenSuse 11.0 bootet nicht mehr

Beitrag von Jenselchen » 31. Dez 2008, 17:17

Nach einer Neuinstallation startet der Rechner wieder und die Daten sind auch noch da....

Danke

Einen Guten Rutsch ins neue Jahr

Jenselchen

P.S. Jetzt funktioniert die Soundkarte nicht mehr....

Benutzeravatar
Ganymed
Guru
Guru
Beiträge: 1609
Registriert: 15. Mai 2006, 12:58
Wohnort: JETZT ? DIREKT HINTER DIR !!
Kontaktdaten:

Re: [gelöst] OpenSuse 11.0 bootet nicht mehr

Beitrag von Ganymed » 31. Dez 2008, 17:30

in YAST einmal die "Karte" erkennen lassen,
dann in der Konsole alsaconf durch laufen lassen
sicherstellen,dass Deine Programme entweder automatisch das Soundsystem erkennen oder explizit alsa anklicken.

Gruß Ganymed
julia ist gut zu vögeln --- Groß- und Kleinschreibung retten die Ehre.
komm wir essen Opa --- Satzzeichen retten sogar das Leben
:)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast