Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vmware unter Open Suse 11 KDE 4 64

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Fubar90
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 29. Okt 2008, 14:55

Vmware unter Open Suse 11 KDE 4 64

Beitrag von Fubar90 » 29. Okt 2008, 14:58

hi,

ich habe ein virtuelles suse 11 unter vmware und bekomme einfach nicht hin vmware tools zu installiert. wenn ich auf "vmware tools installieren" klicke mountet er die halt automatisch(glaube ich zumindest). Unter der Oberfläche von Linux mit dem Paketmanager kann ich es nicht installieren da kommt immer ne fehlermeldung und sagt das die und die datei fehlt!!

also über die konsole:
habe es entpackt und installiert ob das genau geklappt hat weiß ich nicht mit der installation der hatte immer die speziellen ordern z.B. bin, sbin, und soo und ich habe mit return bestätigt.

anschließtent nach der installation hat er mich gefragt ob ich es jetz konfigurieren will weil es sonst nicht funktioniert! ich habe ja gesagt und er hat gesagt ich habe zu mehreren sachen keine berechtigung obwohl ich als root angemeldet bin (per su)

ich weiß nicht was ich noch machen soll...
gibts unterschiede bei den terminals?


andere frage: ist das linux 10.3 und 11.0 noch in der beta phase obwohl es nicht drann steht??
ist 10.1 die letzte vollständige version?

Werbung:
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16606
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Vmware unter Open Suse 11 KDE 4 64

Beitrag von whois » 29. Okt 2008, 15:07

Sorry du schreibst sehr viel ohne irgendwelchen Grundlegenden Informationen zu geben.
Das Posting ist so Sinn- und Zweckfrei. :???:
Soll ich meine Kristallkugel rausholen oder sagst du uns auch so welche Fehlermeldung das ist?

http://www.die-kristallkugel.de/

So bringt das jedenfalls nichts, von deiner permanenten Kleinschreibung mal abgesehen.
Wenn die Shifttaste kaputt ist wäre das wenigstens eine Erklärung.

Also was hast du wie Installiert in welcher Version usw. usw.

Fubar90
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 29. Okt 2008, 14:55

Re: Vmware unter Open Suse 11 KDE 4 64

Beitrag von Fubar90 » 29. Okt 2008, 15:17

neueste vmware version

ich habe unter vmware auf vmware tools install geklickt mit dolphin geöffnet rpm angeklickt passwort eingegeben und yast2 startet und die fehlermeldung kommt:

Paket Tools/VMwareTools.6.0.5-109488.i386.rpm ist auf dem Quellmedium nicht zu finden.


Fubar90
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 29. Okt 2008, 14:55

Re: Vmware unter Open Suse 11 KDE 4 64

Beitrag von Fubar90 » 29. Okt 2008, 15:40

VMware Workstation

kernel 2.6.27.4

stefan.becker
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1140
Registriert: 12. Mär 2006, 17:23

Re: Vmware unter Open Suse 11 KDE 4 64

Beitrag von stefan.becker » 29. Okt 2008, 19:07

Lass einfach das klicken im Dateimanager.

Öffne eine Konsole, melde dich mit su als root an, wechsle mit "cd /media/..." in das Verzeichnis der Tools und installier die Datei per "rpm -i ..." manuell.

Und bitte nicht "..." eingeben, sondern nachdenken, was da bei dir rein muss.

Eventuelle Fehlermeldungen dann im Wortlaut posten.

Und vor allem zuvor installieren:

"zypper install make gcc kernel-source kernel-syms automake autoconf".


Benutzeravatar
Rainer Juhser
Moderator
Moderator
Beiträge: 3892
Registriert: 14. Aug 2006, 17:03
Wohnort: 04711 Münchhausen

Re: Vmware unter Open Suse 11 KDE 4 64

Beitrag von Rainer Juhser » 29. Okt 2008, 23:38

Mike1 hat geschrieben:Scheint ein Troll zu sein...
Wahrscheinlich eher ein schwerer Fall von PEBKAC, aber definitiv beratungsresistent - und deshalb ist jetzt hier auch Feierabend!
Salü vom Rainer Juhser
_________________________
Bist du neu - guckst du hier:
Neu im Linux-Club?...Bitte LESEN! == Bedienungsanleitung Forum == Hilfe zu Antworten aus dem Forum
== WISSEN PUR: Linupedia - das Linux-Club WIKI!

Gesperrt