Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

CodeWeavers verschenkt Crossover

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten

Werbung:
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16606
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von whois » 28. Okt 2008, 13:05

Womit bewiesen wäre das auch "lahme Enten" manchmal was bringen. ;) :D

obec
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1193
Registriert: 27. Dez 2005, 21:34
Wohnort: /home/obec

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von obec » 28. Okt 2008, 14:33

Hi,

leider ist die Seite momentan überlastet. Mal schaun ob ich bis 17Uhr noch an ne Lizenz rankomme.

Gruß

obec
openSuSE 11.0
Mandriva Linux 2008 Spring
Gigabyte P35-DS3
Intel Pentium D Prozessor 3,40GHZ
4096 MB Arbeitsspeicher
Nvidia Geforce 7600GS 512MB

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16606
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von whois » 28. Okt 2008, 14:40

Wenn ich das richtig verstanden habe sollte das normalerweise nur für US Bürger sein, aber was solls.
Klar das die Site tot ist. ;)

http://lameduck.codeweavers.com/
http://news.slashdot.org/news/08/10/28/0354203.shtml

Benutzeravatar
Jägerschlürfer
Moderator
Moderator
Beiträge: 4477
Registriert: 1. Jul 2005, 12:22
Wohnort: nahe Würzburg

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von Jägerschlürfer » 28. Okt 2008, 15:30

so, ich hab jetzt auch mal meine email adresse angegeben und das crossover pro 7.1.0 runtergeladen.
>Linux-Club Foren FAQ< >LC-Wiki<

Know your enemy and know yourself Sun Tzu

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von gropiuskalle » 28. Okt 2008, 15:47

Inzwischen werden auf der Seite von Codeweavers "unlocked builds" angeboten (natürlich nur heute), da braucht man keinen Schlüssel für. Einfach die .sh runterladen.

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16606
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von whois » 28. Okt 2008, 16:19

gropiuskalle hat geschrieben:Inzwischen werden auf der Seite von Codeweavers "unlocked builds" angeboten (natürlich nur heute), da braucht man keinen Schlüssel für. Einfach die .sh runterladen.
Da ich solchen Angeboten nie traue und im Moment keinen Test Rechner hier habe.
Kann das einer verifizieren das dies ohne Probleme funktioniert?

derMani
Hacker
Hacker
Beiträge: 661
Registriert: 7. Jun 2004, 22:23
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von derMani » 28. Okt 2008, 16:26

wenn du mir die URL gibst, dann ja^^

oder sind das die shs , die man da direkt von der Seite bekommt

http://down.codeweavers.com/
Andrew S. Tanenbaum: The nice thing about
standards is that you have so many to choose from.
Furthermore, if you dont’t like any of them, you can
just wait for next year’s model.


Linux-Club Wiki
Howtos, Tipps uvm.
http://wiki.linux-club.de/

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16606
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von whois » 28. Okt 2008, 16:26

Habe ich doch sieh dir meinen ersten Link an. ;)
Kommt aber aufs selbe raus deiner und meiner. :smile:

derMani
Hacker
Hacker
Beiträge: 661
Registriert: 7. Jun 2004, 22:23
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von derMani » 28. Okt 2008, 16:30

ich checks gleich mal in ner vm aus ;-)
Andrew S. Tanenbaum: The nice thing about
standards is that you have so many to choose from.
Furthermore, if you dont’t like any of them, you can
just wait for next year’s model.


Linux-Club Wiki
Howtos, Tipps uvm.
http://wiki.linux-club.de/

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von gropiuskalle » 28. Okt 2008, 16:43

Sowohl Crossover-Professional als auch Crossover-Games konnten hier anstandslos installiert werden. Ich probiere in den nächsten Tagen mal, irgendwelche Win-Software ranzukriegen, mal sehen.

Benutzeravatar
revo
Member
Member
Beiträge: 126
Registriert: 23. Mär 2006, 18:20
Wohnort: Berlin

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von revo » 28. Okt 2008, 18:27

Moin moin,
kann mir mal bitte einer eine Erklärung zwischen CrossOver Games und CrossOver Pro geben ? Und da ja beide angeboten werden,brauche ich nur eine "serial number"?
Gruß revo
Acer Aspire 7738G-744G32MN *TV Gigant II*
NVIDIA GeForce GT240M 1024 MB VRAM
Windows® 7 Home Premium (64-Bit)
openSUSE 13.2 (Harlequin) (x86_64)
Linux 3.16.7-21-desktop
KDE 4.14.6

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von gropiuskalle » 28. Okt 2008, 18:32

Für die unlocked builds sind keine Schlüssel nötig (schreibt jedenfalls dieser gropiuskalle hier).

Grundsätzlich ist Crossover nichts anderes als ein angepasstes Wine plus support, die Geschmacksrichtungen "Games" und "Professional" unterstützen bestimmte Anwendungen etwas besser (Games z.B. Half Life, Professional z.B. Photoshop).

Benutzeravatar
revo
Member
Member
Beiträge: 126
Registriert: 23. Mär 2006, 18:20
Wohnort: Berlin

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von revo » 28. Okt 2008, 18:40

ich habe ehrlich gesagt nicht ganz auf dieser Seite durchgesehen.Zwei Downloads, also zwei "serial number" Dann kann man auch beide nebeneinander installieren? Muss ich dafür Wine deinstallieren?
Acer Aspire 7738G-744G32MN *TV Gigant II*
NVIDIA GeForce GT240M 1024 MB VRAM
Windows® 7 Home Premium (64-Bit)
openSUSE 13.2 (Harlequin) (x86_64)
Linux 3.16.7-21-desktop
KDE 4.14.6

Benutzeravatar
dragon48-
Newbie
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 12. Jun 2007, 13:25

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von dragon48- » 28. Okt 2008, 19:34

ich habe die unlocked version runtergeladen und installiert und habe MS office 2007, mathtype , winrar, eagle,ie6 installiert und läufen prima
:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von gropiuskalle » 28. Okt 2008, 20:04

revo, ich schreibe es nicht nochmal, okay? → Keine Nummer notwendig, deswegen heißt das auch "unlocked builds" ←

Wine muss nicht deinstalliert werden und zumindest dieser gropiuskalle beschreibt ein paar Beiträge über mir, dass man beide Versionen parallel installieren kann.

Benutzeravatar
revo
Member
Member
Beiträge: 126
Registriert: 23. Mär 2006, 18:20
Wohnort: Berlin

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von revo » 28. Okt 2008, 20:10

Mann gropiuskalle wenn ich Dich nicht hätte ;) Danke für die sehr ausführliche Hilfe :up:
Gruß revo
Zuletzt geändert von revo am 29. Okt 2008, 07:28, insgesamt 1-mal geändert.
Acer Aspire 7738G-744G32MN *TV Gigant II*
NVIDIA GeForce GT240M 1024 MB VRAM
Windows® 7 Home Premium (64-Bit)
openSUSE 13.2 (Harlequin) (x86_64)
Linux 3.16.7-21-desktop
KDE 4.14.6

Benutzeravatar
Galaxist
Member
Member
Beiträge: 230
Registriert: 29. Feb 2008, 18:29

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von Galaxist » 28. Okt 2008, 22:15

Sorry Leuts,

bin ja immer noch relativ frisch in der Linuxwelt. Was mach ich den mit der .sh?

Thx Galaxist
OpenSuse 12.1 kde

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von gropiuskalle » 28. Okt 2008, 22:33

Ausführbar machen und ausführen. Aber nur dann, wenn Du es auch wirklich ausführen willst. Ist das erstmal ausführlich genug?

Benutzeravatar
Galaxist
Member
Member
Beiträge: 230
Registriert: 29. Feb 2008, 18:29

Re: CodeWeavers verschenkt Crossover

Beitrag von Galaxist » 28. Okt 2008, 23:04

Vielen Dank. Hab es schon. Hab tatsächlich was (brauchbares) durch die Suche gefunden. Hätte ich bei nur zwei Buchstaben nicht erwartet. ;)

Nur leider scheint die Mühe umsonst gewesen zu sein. Kann noch immer nicht mit meinem PVR kommunizieren. :(
OpenSuse 12.1 kde

Antworten