Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] OpenSuse 11.0 ohne Bildschirm starten

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
MerlinderZauberer
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 7. Sep 2008, 21:17
Kontaktdaten:

[gelöst] OpenSuse 11.0 ohne Bildschirm starten

Beitrag von MerlinderZauberer » 2. Okt 2008, 20:49

Hallo liebe Linuxgemeinde,

ich habe nach dem Einrichten meines Linux folgende Situation:

Ich habe meinen Linuixrechner als Datei-, Druck- und Entwicklungsserver (Apache,PHP) eingerichtet. Das ganze habe ich bisher mit angeschlosseenen Monitor geprüft und konfiguriert.
Danach habe ich nur den Rechner in den Keller verfrachtet, am Netz angeschlossen und gestartet. Ein Versuch, mit einem anderen Rechner darauf zu zugriefen, schlug fehl.
Nach längerem hin und her habe ich dann festgestellt, dass der Linuxrechner bei nicht angeschlossenen Monitor nur auf der Konsole startet, und die grafische Oberfläche somit nicht zur Verfügung steht.
Letzendlich wäre das ja nicht weiter schlimm, jedoch scheint ein Teil meiner Konfiguration (Feste IP-Adresse, Apache-Server usw) nicht vernünftig zu laufen.

Meine Frage: Wie kann ich OpenSuse so konfigurieren, das immer die grafische Oberfläche geladen wird, auch wenn kein Monitor angeschlossen ist?

Danke für Eure Hilfe.

Merlin
Zuletzt geändert von MerlinderZauberer am 2. Okt 2008, 23:31, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
panamajo
Guru
Guru
Beiträge: 2587
Registriert: 12. Feb 2005, 22:45

Re: OpenSuse 11.0 ohne Bildschirm starten

Beitrag von panamajo » 2. Okt 2008, 21:45

MerlinderZauberer hat geschrieben:Meine Frage: Wie kann ich OpenSuse so konfigurieren, das immer die grafische Oberfläche geladen wird, auch wenn kein Monitor angeschlossen ist?
Wozu soll das gut sein? Die genannten Dienste benötigen keine GUI.
Dein Ziel sollte vielmehr sein den Rechner so zu konfigurieren dass er die GUI nicht benötigt. Unter UN*X wird dazu üblicherweise das runlevel auf 3 gesetzt.

MerlinderZauberer
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 7. Sep 2008, 21:17
Kontaktdaten:

Re: OpenSuse 11.0 ohne Bildschirm starten

Beitrag von MerlinderZauberer » 2. Okt 2008, 23:31

Hallo panamajo,

danke für Deine Antwort.

Ich bin halt (noch) in solchen Dingen blutiger Anfänger.

Ich habe noch einmal im Internet nach Lösungsmöglichkeiten gesucht und bin dabei dann auch über das Runlevel gestolpert. Mir war bis heute nicht bewusst, was das bedeutet.

Nachdem ich nun die einzelnen Services auf Runlevel 3 gesetzt habe, funktioniert alles auch ohne grafische Oberfläche.
Wie Du schon sagst, benötige ich die "GUI" nicht wirklich.

Merlin

Antworten