Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Problem mit S.M.A.R.T. IDE HDD und Serial Adapter SAT Layer?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
revealed
Guru
Guru
Beiträge: 3016
Registriert: 15. Sep 2006, 12:50

Problem mit S.M.A.R.T. IDE HDD und Serial Adapter SAT Layer?

Beitrag von revealed » 17. Aug 2008, 16:59

Hallo!

Ich teste bzw überwache meine HDD's mittels smartctl.

Es ist meine ich nichts kritisches aber es verwundert mich doch.

Und zwar geht es um eine IDE HDD die mittels einem Serial Adapter am SATA II Controller meiner Platine läuft. *g* ::

Code: Alles auswählen

Warning! SMART Selective Self-Test Log Structure error: invalid SMART checksum.
Wenn jemand bitte weiss, was das heisst und mir erklährt wie ich eingreifen kann?

Und zwar kommt das nur bei /dev/sdb und das ist die hier:

Code: Alles auswählen

HDT722516DLAT80
Nochmal: IDE Behind SAT Layer. Und zwar mittels Serial Adapter.

meine Devicescan line sieht so aus:

Code: Alles auswählen

DEVICESCAN -d sat -a -s L/../../7/01 -m root@localhost -M exec /usr/lib/smartmontools/smart-notify

Vielen Dank!

Gruß,

R
|Nb: T60 2008 43G @oS Leap 42.1 | Pc: @oS TW Core i5 4670k; 8 GB RAM; MSI Z87 G43 Gaming | MSI TF 770 GTX | 840 EVO; SX900 |The reason computer chips are so small is computers don't eat much. | systemd | Mini Tuning guide für openSUSE 13.2 |

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste