Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst]Tor unter suse 11?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
bassmasta
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: 2. Jun 2008, 18:15

[gelöst]Tor unter suse 11?

Beitrag von bassmasta » 8. Aug 2008, 21:36

Hallo wollte mal ein bischen anonymität haben und bin auf Tor gestoßen.
Was sagt ihr zu dem programm und was ist die beste version für suse11.
Gibt es alternativen oder sogar besseres?
Zuletzt geändert von bassmasta am 13. Aug 2008, 11:26, insgesamt 1-mal geändert.
Gnu is not Unix!

Werbung:
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16599
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Tor unter suse 11?

Beitrag von whois » 9. Aug 2008, 08:42

Hier findest du das Repo für Suse 11.
Tor ist nicht schlecht kommt immer drauf an was du willst.

http://download.opensuse.org/repositori ... SUSE_11.0/

http://wiki.noreply.org/noreply/TheOnio ... orifyHOWTO

Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Tor unter suse 11?

Beitrag von onkelchentobi » 9. Aug 2008, 10:53

Schlecht ist es nicht, doch beim Surfen einfach zu langsam. Nach kurzer Zeit ist mir absolut der Spass vergangen, und beim betreiber von Exit Nodes hat man in der letzten Zeit auch nichts gutes gehoert.
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16599
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Tor unter suse 11?

Beitrag von whois » 9. Aug 2008, 10:58

OnkelchenTobi hat geschrieben:Schlecht ist es nicht, doch beim Surfen einfach zu langsam.
Um ehrlich zu sein Grottenlahm. ;)
Ausserdem bringt es nur wirklich was wenn Java,Javascript und Cookies deaktiviert sind.

Benutzeravatar
bassmasta
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: 2. Jun 2008, 18:15

Re: Tor unter suse 11?

Beitrag von bassmasta » 9. Aug 2008, 17:30

Ok danke für den link.
Dank no script für firefox kann man java umgehen
Gnu is not Unix!

Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4244
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Tor unter suse 11?

Beitrag von framp » 9. Aug 2008, 18:22

@bassmasta
Fein. Damit ist Dein Problem/Frage gelöst. Nun kommt noch der Papierkram :roll:
Hast Du schon den Thread Gelöst gelesen :wink: ?

Benutzeravatar
bassmasta
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: 2. Jun 2008, 18:15

Re: Tor unter suse 11?

Beitrag von bassmasta » 11. Aug 2008, 17:55

Ist es leider noch nicht :ops:

Ich habe noch ein paar fragen :D
Und zwar wie bekomme ich andere anwendungen wie z.B. instant messenger über tor zum laufen?
Und wie kann ich sicher gehen das sich die programme nicht einfach neben tor verbinden?
Gnu is not Unix!

Benutzeravatar
framp
Moderator
Moderator
Beiträge: 4244
Registriert: 6. Jun 2004, 20:57
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Tor unter suse 11?

Beitrag von framp » 11. Aug 2008, 18:37

Der sicherste Weg ist alle Ports nach draussen mit der SuSEFirewall2 zu sperren und nur den tor Port offen zu lassen.

abgdf
Guru
Guru
Beiträge: 3035
Registriert: 13. Apr 2004, 21:15

Re: Tor unter suse 11?

Beitrag von abgdf » 11. Aug 2008, 19:46

Für bloßes Surfen kann ich auch

http://www.anonymouse.org/

empfehlen.

Gruß

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste