Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Desktop-Fernwartung Suse <-> Suse

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
alf17
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 17. Feb 2007, 13:53
Wohnort: Thüringen

Desktop-Fernwartung Suse <-> Suse

Beitrag von alf17 » 4. Jun 2008, 09:39

Hallo,
folgendes Problem: Ich möchte auf den Desktop eines Bekannten zugreifen, um auf dessen Rechner Wartungen bzw. Installationen/Deinstallationen vornehmen zu können. Leider habe ich absolut keinen Schimmer, wie die Sache vor sich geht, d.h., was auf jeden der beiden Rechnern an Diensten / Programmen laufen muß. Die verwendeten Begriffe in den Forumsbeiträgen sind in vielen Fällen schwierig einzuordnen - xrdp??? vnc??? usw. Hintergrund ist folgender: Mit viel Überredung konnte ich einige Arbeitkollegen dazu bringen, auf ihren privaten Rechnern neben dem obligatorischen XP auch noch ein Suse 10.3 zu Installieren, was ich dann immer bei ihnen zu Hause gemacht habe. Da ich sehr zufrieden mit meinem Suse bin, wollte ich denen auch dieses Betriebssysten "antun". Jetzt stelle ich zunehmend fest, das die Jungs an einfachen Sachen wie Installationen etc. scheitern. Und ich scheitere daran, jeden wegen eines Updates von z.B. Gimp zu besuchen. Was passiert - die werfen leider wieder XP an! Nun möchte ich nicht , das das Ganze an meiner Unfähigkeit scheitert - Frage: Gibt es eine einfache Anleitung, die die Einrichtung der Desktop-Fernwartung beschreibt? Am liebsten Schritt-für-Schritt. Alle beschriebenen Rechner haben DSL.

Sicher steht das, was ich suche, schon irgend wo, aber ich hab's leider noch nicht gefunden - also bitte ich um Entschuldigung, falls diese Frage nervt!

Viele Grüße Alf
OpenSuse 11 (x86_32bit)
PC BSD,Linux Mint, PuppyLinux
AMD Athlon(tm) 64 Processor 3000+
GeForce 6200 TurboCache

Werbung:
Benutzeravatar
nbkr
Guru
Guru
Beiträge: 2857
Registriert: 10. Jul 2004, 15:47

Re: Desktop-Fernwartung Suse <-> Suse

Beitrag von nbkr » 4. Jun 2008, 10:28

Gab vor kurzem bei Heise was entsprechendes, kann es jetzt aber nicht mehr finden. Bleibt noch:
http://www.benjaminfleckenstein.de/de/a ... gesteuert/
Kann gar nicht sein, ich bin gefürchtet Wald aus, Wald ein.

rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3724
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Re: Desktop-Fernwartung Suse <-> Suse

Beitrag von rolle » 4. Jun 2008, 11:45

Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste