Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] Kernel auf 1000 MHZ

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Raggajam
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 18. Mai 2008, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

[solved] Kernel auf 1000 MHZ

Beitrag von Raggajam » 18. Mai 2008, 23:12

Hi leute, von dem Kernel Kram habe ich leider nicht so viel Ahnung. derzeit leuft er auf 250. Ich möchte diesen nun gerne auf 1000 Hz laufen lassen.

Wie gehe ich da vor ?

Um den Kernel auf 1000 Mhz zu bringen müssen Sie die Kernelsourcen ziehen und dann die config auf 1000 Mhz ändern. Danach müssen Sie Ihren neuen Kernel kompelieren und booten.

Wie und wo ziehe ich die Kernel Sourcen
Was mus dann an der Config geändert werden
Und wie Komeliere ich das ganze dann und Boote ihn. Sorry aber davon habe ich leider echt kaum plan.

Meine Derzeitige Verion ist:
suse 10.3
Linux m127 2.6.22.5-31-default #1 SMP 2007/09/21 22:29:00 UTC x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 18. Mai 2008, 23:30

root server.
Und wozu das ganze?
Aktualisier lieber mal auf den aktuellen Kernel.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Raggajam
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 18. Mai 2008, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Raggajam » 18. Mai 2008, 23:36

Es soll bei Gameserver konstanter die fpsrate halten und wenn man viel Ladder zockt müssen die schon sauber laufen.Laufen tun die ja aber schwankungen in der fpsrate halt

Raggajam
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 18. Mai 2008, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Raggajam » 18. Mai 2008, 23:41

sollte ich ihn erst aktullen Kern druff machen und dann auf 1000MHZ setzten?

rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3724
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 19. Mai 2008, 00:00

Ich oute mich jetzt mal als unwissend: Wie kann man im Kernel einstellen, wie schnell er sein soll? Ich dachte bisher immer, die MHz seien hardwarebedingt. Poste doch mal einen Link zu Deiner Anleitung.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

jengelh
Guru
Guru
Beiträge: 4039
Registriert: 20. Nov 2004, 17:42
Kontaktdaten:

Beitrag von jengelh » 19. Mai 2008, 00:32

Wie kann man im Kernel einstellen, wie schnell er sein soll? Ich dachte bisher immer, die MHz seien hardwarebedingt.
Ich weiß nun echt nicht ob ich kernel-rt-2.6.23.17-ccj64 nennen sollte oder einfach nur durchschmunzeln.
Heißer Tip: Bei 8192 Hz bootet's schon nicht mehr, wie es sich dann bei 1000 MHz verhält—ist dem Experimentierfreudigen überlassen. :lol:

Raggajam
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 18. Mai 2008, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Raggajam » 19. Mai 2008, 09:52


Raggajam
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 18. Mai 2008, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Raggajam » 19. Mai 2008, 09:55

mit zgrep HZ /proc/config.gz siehst du wie schnell er ist bei mir sieht das dann so aus

zgrep HZ /proc/config.gz
# CONFIG_HZ_100 is not set
CONFIG_HZ_250=y
# CONFIG_HZ_300 is not set
# CONFIG_HZ_1000 is not set
CONFIG_HZ=250
CONFIG_MACHZ_WDT=m


da siehst du das er auf 250 rennt

Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 19. Mai 2008, 10:10

Installier dir die kernel-source

Code: Alles auswählen

yast -i kernel-source
Dann setz HZ1000 in menuconfig

Code: Alles auswählen

cd /usr/src/linux && make menuconfig
Wichtig: setz noch ne local version (append local version).. -moo1 oder so!
Dann bau das ding neu.

Wie das geht steht hier im Forum sowie im wiki.
Bei weiteren Fragen.. nur zu. :)
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

Raggajam
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 18. Mai 2008, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Raggajam » 19. Mai 2008, 10:18

das mit dem kernel hat geklappt aber das andere
cd /usr/src/linux && make menuconfig

cd /usr/src/linux && make menuconfig
HOSTCC scripts/kconfig/lxdialog/checklist.o
In file included from scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:24:
scripts/kconfig/lxdialog/dialog.h:32:20: error: curses.h: No such file or directory
In file included from scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:24:
scripts/kconfig/lxdialog/dialog.h:97: error: expected specifier-qualifier-list before âchtypeâ
scripts/kconfig/lxdialog/dialog.h:187: error: expected â)â before â*â token
scripts/kconfig/lxdialog/dialog.h:194: error: expected â)â before â*â token
scripts/kconfig/lxdialog/dialog.h:196: error: expected â)â before â*â token
scripts/kconfig/lxdialog/dialog.h:197: error: expected â)â before â*â token
scripts/kconfig/lxdialog/dialog.h:198: error: expected â)â before â*â token
scripts/kconfig/lxdialog/dialog.h:199: error: expected â)â before â*â token
scripts/kconfig/lxdialog/dialog.h:201: error: expected â)â before â*â token
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:31: error: expected â)â before â*â token
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:59: error: expected â)â before â*â token
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:95: error: expected â)â before â*â token
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c: In function âdialog_checklistâ:
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:116: error: âWINDOWâ undeclared (first use in this function)
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:116: error: (Each undeclared identifier is reported only once
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:116: error: for each function it appears in.)
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:116: error: âdialogâ undeclared (first use in this function)
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:116: error: âlistâ undeclared (first use in this function)
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:116: warning: left-hand operand of comma expression has no effect
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:129: warning: implicit declaration of function âgetmaxyâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:129: error: âstdscrâ undeclared (first use in this function)
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:130: error: âKEY_MAXâ undeclared (first use in this function)
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:131: warning: implicit declaration of function âgetmaxxâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:137: error: âCOLSâ undeclared (first use in this function)
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:138: error: âLINESâ undeclared (first use in this function)
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:140: warning: implicit declaration of function âdraw_shadowâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:142: warning: implicit declaration of function ânewwinâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:143: warning: implicit declaration of function âkeypadâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:143: error: âTRUEâ undeclared (first use in this function)
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:145: warning: implicit declaration of function âdraw_boxâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:146: error: âstruct dialog_colorâ has no member named âatrâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:146: error: âstruct dialog_colorâ has no member named âatrâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:147: warning: implicit declaration of function âwattrsetâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:147: error: âstruct dialog_colorâ has no member named âatrâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:148: warning: implicit declaration of function âmvwaddchâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:150: warning: implicit declaration of function âwaddchâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:151: error: âstruct dialog_colorâ has no member named âatrâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:154: warning: implicit declaration of function âprint_titleâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:156: error: âstruct dialog_colorâ has no member named âatrâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:157: warning: implicit declaration of function âprint_autowrapâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:164: warning: implicit declaration of function âsubwinâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:171: error: âstruct dialog_colorâ has no member named âatrâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:171: error: âstruct dialog_colorâ has no member named âatrâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:189: warning: implicit declaration of function âprint_itemâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:192: warning: implicit declaration of function âprint_arrowsâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:195: warning: implicit declaration of function âprint_buttonsâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:197: warning: implicit declaration of function âwnoutrefreshâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:199: warning: implicit declaration of function âdoupdateâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:202: warning: implicit declaration of function âwgetchâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:210: error: âKEY_UPâ undeclared (first use in this function)
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:210: error: âKEY_DOWNâ undeclared (first use in this function)
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:220: error: âFALSEâ undeclared (first use in this function)
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:221: warning: implicit declaration of function âscrollokâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:222: warning: implicit declaration of function âwscrlâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:232: warning: implicit declaration of function âwrefreshâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:293: warning: implicit declaration of function âdelwinâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:297: error: âKEY_LEFTâ undeclared (first use in this function)
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:298: error: âKEY_RIGHTâ undeclared (first use in this function)
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:310: warning: implicit declaration of function âon_key_escâ
scripts/kconfig/lxdialog/checklist.c:312: error: âKEY_RESIZEâ undeclared (first use in this function)
make[1]: *** [scripts/kconfig/lxdialog/checklist.o] Error 1
make: *** [menuconfig] Error 2

Raggajam
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 18. Mai 2008, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Raggajam » 19. Mai 2008, 10:28

fehlt das paket ncurses-devel ???

Rain_Maker

Beitrag von Rain_Maker » 19. Mai 2008, 10:28

Ja.

Raggajam
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 18. Mai 2008, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Raggajam » 19. Mai 2008, 10:31

kann ich das mit yast ncurses-deve.rpm aufrufen??

Raggajam
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 18. Mai 2008, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Raggajam » 19. Mai 2008, 10:49

ok habe es installiert das rpm

Raggajam
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 18. Mai 2008, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Raggajam » 19. Mai 2008, 10:53

ok habe es hinbekommen danke an alle die mir geholfen haben THX

Kann geschlossen werden

Raggajam
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 18. Mai 2008, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Raggajam » 19. Mai 2008, 12:03

na doll habe jetzt auf timer frequency auf 1000 gestellt und dann make ausgeführt doch leider leuft der immer noch auf 250


???was habe ich falsch gemacht

Benutzeravatar
Appleonkel
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 30. Apr 2004, 12:02
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Appleonkel » 19. Mai 2008, 12:24

Vergessen zu installieren!
gimpel hat geschrieben:Wie das geht steht hier im Forum sowie im wiki.
Und hier nochmal der Link ...
"Es gibt anscheinend keine Möglichkeit der Sonde zu antworten." – "Ja, es ist schwierig zu antworten, wenn man die Frage nicht versteht." Star Trek 4

Raggajam
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 18. Mai 2008, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Raggajam » 19. Mai 2008, 12:37

verstehe das nicht eigentlich will ich ja nur in der config von 250 auf 1000 setzten und nicht ein kernelbauen

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 19. Mai 2008, 12:42

Das geht aber nicht ohne einen neugebauten Kernel.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Raggajam
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 18. Mai 2008, 23:00
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Raggajam » 19. Mai 2008, 12:47

oh man soll ich dann für suse 10.3 den kernel nehmen 2.6.25.4 auf http://www.kernel.org/ ??? Weil die anleitung ja für suse 9,2 ist

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast