'expecting password' bei Zugriff auf Server

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Gerd
Member
Member
Beiträge: 56
Registriert: 13. Feb 2004, 10:57

'expecting password' bei Zugriff auf Server

Beitrag von Gerd » 18. Jun 2004, 11:15

Hallo,

habe nach dem Mini-How-To (danke Bonsai :D) Hylafax auf meinem Server (Suse 9.1 Prof) eingerichtet. Der Faxversand mit sendfax und Kdeprintfax funktioniert auf dem Server. Greife ich jedoch mit einem Client-Rechner und Susefax oder Kdeprintfax auf den Server zu verlangt er ein Passwort. Bei Kdeprintfax z.B. kommt die Meldung:
Eingabedateien in PostScript umwandeln

Mime type: text/plain
Command: enscript -M %psu -E -p %out %in
[ 1 pages * 1 copy
left in /tmp/kde-gerd/kdeprintfax_Xja2LFz4
2 lines were wrapped

Fax wird an Empfänger gesendet

Überspielung an Fax mit /usr/bin/sendfax -n -h 'server' -x '' -c '' -f '' -d ''@'01212510326694' '/tmp/kde-gerd/kdeprintfax_Xja2LFz4'
Password
Login failed: 500 'PASS ': Syntax error, expecting password
Ich kann mich aber nicht erinnern beim faxsetup sowas wie Passworteinstellungen eingegeben zu haben.
Mit den Benutzernamen, mit denen ich über NIS und Samba auf den Server zugreife, geht es nicht.

Hat da jemand ne Idee?

vielen Dank,
Gerd

Werbung:
Bonsai
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 853
Registriert: 10. Mär 2004, 12:54
Wohnort: Rhein - Neckar

Beitrag von Bonsai » 18. Jun 2004, 19:58

Habe keine Idee, aber durchsuch mal die Hylafaxdoku nach Passwörtern, ich hab da mal was gelesen.

Vielen Dank für die Rückmeldung!!! Ich trags gleich ein, dass es auch mit 9.1 funktioniert.
Wer ein Problem erkannt hat und nichts dagegen unternimmt, ist ein Teil des Problems (Indianisches Sprichwort)

Gerd
Member
Member
Beiträge: 56
Registriert: 13. Feb 2004, 10:57

Beitrag von Gerd » 19. Jun 2004, 20:05

Hab's herausgefunden :D

In die Datei /var/spool/fax/etc/hosts.hfaxd habe ich die IP-Adressen der Clients eintragen müssen.
Ein Eintrag nach dem Schema 192.168.1.0/24 hat nicht funktioniert.

Gerd

Bonsai
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 853
Registriert: 10. Mär 2004, 12:54
Wohnort: Rhein - Neckar

Beitrag von Bonsai » 20. Jun 2004, 01:04

Gut zu wissen. Da kann man lange danach suchen.
Wer ein Problem erkannt hat und nichts dagegen unternimmt, ist ein Teil des Problems (Indianisches Sprichwort)

Xtc
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 23. Jul 2004, 22:50
Wohnort: Irgendwo im Wald

Beitrag von Xtc » 24. Jul 2004, 11:13

8)
Cool.
Da hing ich auch fest. Seit nem halben Jahr... Hab aber auch nciht so intensiv gesucht.
Nu löpt der Faxserver auch 100%

Greetz,
der Xtc

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast