Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Externe Medien werden nicht gemountet

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Externe Medien werden nicht gemountet

Beitrag von gropiuskalle » 2. Mai 2008, 21:40

Tach!

Ich hoffe, der thread ist hier nicht völlig fehl am Platze...

Bei mir werden externe Medien wie DVDs oder meine Flashkarten nicht mehr gemountet. Zwar werden sie auf meiner Arbeitsfläche angezeigt, aber ungemounted, zudem wirft ein Versuch, diese im Konqueror zu öffnen, das hier aus:

Code: Alles auswählen

hal-storage-mount-removable no <-- (action, result)
Zu dieser Fehlermeldung gibt es » viele Google-Treffer «, aber die Ratschläge helfen mir nicht weiter. Trotzdem mal aufgedröselt, was ich bislang so versucht habe:

- Neuralgische Anwendungen downgegradet (hal, dbus, avahi), diese kommen jedoch ohnehin aus "sauberen" Quellen

- Über YaST das gleichzeitige Laden von Skripten auf paralel umgeschaltet

- Die /etc/PolicyKit/PolicyKit.conf editiert, sie sieht jetzt so aus:

Code: Alles auswählen

<config version="0.1">
 <match action="hal-storage-*">
  <match user="50*">
   <return result="yes"/>
  </match>
 </match>
</config>
...und immer wieder rebootet, aber nix hilft. Als root kann ich alles mounten, die jeweiligen devices sind dann aber nur für root schreibbar.

Hat jemand noch 'nen Tipp für mich?

Werbung:
Benutzeravatar
Heinz-Peter
Guru
Guru
Beiträge: 1989
Registriert: 24. Okt 2005, 14:04

Beitrag von Heinz-Peter » 2. Mai 2008, 21:46

Was steht in /etc/mtab ?
Gruß
Mein Betriebssystem: Suse 13.2/42.2/42.3, Prozessor: Pentium 4 550 (3,40 GHz, FSB800, Hyper-Threading), Grafikkarte: Nvidia Geforce 6610XL (PCIe)/128MByte.
Wir müssen lernen, entweder als Brüder miteinander zu leben oder als Narren unterzugehen.

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von gropiuskalle » 2. Mai 2008, 21:54

Das hier:

Code: Alles auswählen

/dev/sda1 / ext3 rw,acl,user_xattr 0 0
proc /proc proc rw 0 0
sysfs /sys sysfs rw 0 0
debugfs /sys/kernel/debug debugfs rw 0 0
udev /dev tmpfs rw 0 0
devpts /dev/pts devpts rw,mode=0620,gid=5 0 0
/dev/sda3 /home reiserfs rw 0 0
/dev/sdb1 /home/kalle/daten ext3 rw 0 0
fusectl /sys/fs/fuse/connections fusectl rw 0 0
securityfs /sys/kernel/security securityfs rw 0 0
Edit: Und nach dem mounten als root:

Code: Alles auswählen

/dev/sda1 / ext3 rw,acl,user_xattr 0 0
proc /proc proc rw 0 0
sysfs /sys sysfs rw 0 0
debugfs /sys/kernel/debug debugfs rw 0 0
udev /dev tmpfs rw 0 0
devpts /dev/pts devpts rw,mode=0620,gid=5 0 0
/dev/sda3 /home reiserfs rw 0 0
/dev/sdb1 /home/kalle/daten ext3 rw 0 0
fusectl /sys/fs/fuse/connections fusectl rw 0 0
securityfs /sys/kernel/security securityfs rw 0 0
/dev/sdd1 /media/disk vfat rw,nosuid,nodev,noatime,flush,uid=0,utf8,shortname=lower 0 0
/dev/sdc1 /media/VOLUME vfat rw,nosuid,nodev,noatime,flush,uid=0,utf8,shortname=lower 0 0
Habe es gerade mal mit dieser /etc/PolicyKit/PolicyKit.conf versucht:

Code: Alles auswählen

<config version="0.1">
 <match user="1000">
  <return result="yes"/>
 </match>
</config> 
...leider auch ohne Erfolg.

Benutzeravatar
Heinz-Peter
Guru
Guru
Beiträge: 1989
Registriert: 24. Okt 2005, 14:04

Beitrag von Heinz-Peter » 2. Mai 2008, 22:06

Bei mir ohne USB-Stick

Code: Alles auswählen

# cat /etc/mtab
/dev/sda4 / reiserfs rw,acl,user_xattr 0 0
proc /proc proc rw 0 0
sysfs /sys sysfs rw 0 0
debugfs /sys/kernel/debug debugfs rw 0 0
udev /dev tmpfs rw 0 0
devpts /dev/pts devpts rw,mode=0620,gid=5 0 0
/dev/sda1 /windows/C ntfs ro,noexec,nosuid,nodev,gid=100,umask=0002,nls=utf8 0 0
/dev/sda5 /windows/D ntfs ro,noexec,nosuid,nodev,gid=100,umask=0002,nls=utf8 0 0
/dev/sda6 /windows/E vfat rw,noexec,nosuid,nodev,gid=100,umask=0002,utf8=true 0 0
/dev/sda7 /windows/F vfat rw,noexec,nosuid,nodev,gid=100,umask=0002,utf8=true 0 0
securityfs /sys/kernel/security securityfs rw 0 0
none /proc/sys/fs/binfmt_misc binfmt_misc rw 0 0
mit USB-Stick

Code: Alles auswählen

# cat /etc/mtab
/dev/sda4 / reiserfs rw,acl,user_xattr 0 0
proc /proc proc rw 0 0
sysfs /sys sysfs rw 0 0
debugfs /sys/kernel/debug debugfs rw 0 0
udev /dev tmpfs rw 0 0
devpts /dev/pts devpts rw,mode=0620,gid=5 0 0
/dev/sda1 /windows/C ntfs ro,noexec,nosuid,nodev,gid=100,umask=0002,nls=utf8 0 0
/dev/sda5 /windows/D ntfs ro,noexec,nosuid,nodev,gid=100,umask=0002,nls=utf8 0 0
/dev/sda6 /windows/E vfat rw,noexec,nosuid,nodev,gid=100,umask=0002,utf8=true 0 0
/dev/sda7 /windows/F vfat rw,noexec,nosuid,nodev,gid=100,umask=0002,utf8=true 0 0
securityfs /sys/kernel/security securityfs rw 0 0
none /proc/sys/fs/binfmt_misc binfmt_misc rw 0 0
/dev/sde1 /media/disk vfat rw,nosuid,nodev,noatime,flush,uid=1000,utf8,shortname=lower 0 0
zum Vergleich
Gruß
Mein Betriebssystem: Suse 13.2/42.2/42.3, Prozessor: Pentium 4 550 (3,40 GHz, FSB800, Hyper-Threading), Grafikkarte: Nvidia Geforce 6610XL (PCIe)/128MByte.
Wir müssen lernen, entweder als Brüder miteinander zu leben oder als Narren unterzugehen.

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von gropiuskalle » 2. Mai 2008, 22:18

Gut, aber wie stelle ich sicher, dass diese Kisten bei mir wie gehabt gemounted werden?

Benutzeravatar
Heinz-Peter
Guru
Guru
Beiträge: 1989
Registriert: 24. Okt 2005, 14:04

Beitrag von Heinz-Peter » 2. Mai 2008, 22:28

Keine Ahnung ^^
Hier meine /etc/fstab ohne USB-Stick

Code: Alles auswählen

/dev/sda4            /                    reiserfs   acl,user_xattr        1 1
/dev/sda1            /windows/C           ntfs       ro,users,gid=users,umask=0002,nls=utf8 0 0
/dev/sda5            /windows/D           ntfs       ro,users,gid=users,umask=0002,nls=utf8 0 0
/dev/sda6            /windows/E           vfat       users,gid=users,umask=0002,utf8=true 0 0
/dev/sda7            /windows/F           vfat       users,gid=users,umask=0002,utf8=true 0 0
/dev/sda3            swap                 swap       pri=42                0 0
devpts               /dev/pts             devpts     mode=0620,gid=5       0 0
proc                 /proc                proc       defaults              0 0
usbfs                /proc/bus/usb        usbfs      noauto                0 0
sysfs                /sys                 sysfs      noauto                0 0
/dev/fd0             /media/floppy        auto       noauto,user,sync      0 0
gibt's hier Unterschiede?
Mein Betriebssystem: Suse 13.2/42.2/42.3, Prozessor: Pentium 4 550 (3,40 GHz, FSB800, Hyper-Threading), Grafikkarte: Nvidia Geforce 6610XL (PCIe)/128MByte.
Wir müssen lernen, entweder als Brüder miteinander zu leben oder als Narren unterzugehen.

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von gropiuskalle » 2. Mai 2008, 22:33

Die Sache ist ja die, dass externe Medien wie DVDs und dergleichen seit SuSE 10.2 (oder war's 10.1?) nicht mehr über die fstab verwaltet werden, sondern via hal. Dementsprechend finden sich da auch keine diesbezüglichen Einträge.

Benutzeravatar
Heinz-Peter
Guru
Guru
Beiträge: 1989
Registriert: 24. Okt 2005, 14:04

Beitrag von Heinz-Peter » 2. Mai 2008, 22:41

Dann habe ich fertig ^^
Gruß
Mein Betriebssystem: Suse 13.2/42.2/42.3, Prozessor: Pentium 4 550 (3,40 GHz, FSB800, Hyper-Threading), Grafikkarte: Nvidia Geforce 6610XL (PCIe)/128MByte.
Wir müssen lernen, entweder als Brüder miteinander zu leben oder als Narren unterzugehen.

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von gropiuskalle » 3. Mai 2008, 18:07

Hat jemand mal eine funktionierende /etc/PolicyKit/PolicyKit.conf für mich, damit ich wenigstens die als Fehlerquelle ausschließen kann? Ich komme hier immer noch nicht weiter...

admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8781
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 3. Mai 2008, 19:36

gropiuskalle hat geschrieben:Hat jemand mal eine funktionierende /etc/PolicyKit/PolicyKit.conf für mich, damit ich wenigstens die als Fehlerquelle ausschließen kann? Ich komme hier immer noch nicht weiter...
Hier ist meine mit der alles soweit funzt:

Code: Alles auswählen

admine@reni3:~> cat /etc/PolicyKit/PolicyKit.conf
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?> <!-- -*- XML -*- -->

<!DOCTYPE pkconfig PUBLIC "-//freedesktop//DTD PolicyKit Configuration 1.0//EN"
"http://hal.freedesktop.org/releases/PolicyKit/1.0/config.dtd">

<!-- See the manual page PolicyKit.conf(5) for file format -->

<config version="0.1">
</config>
:roll:
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von gropiuskalle » 3. Mai 2008, 20:15

Okay, ich hab die jetzt mal übernommen, leider ohne eine Änderung der Sachlage zu bewirken - ich lass die jetzt erstmal so, denn an dieser Datei scheint es ja nicht zu liegen (interessant übrigens, wieviele Versionen davon im Netz kursieren).

Und so langsam komme ich ins schwimmen, denn mir fällt nicht so recht ein, wo ich noch nachschauen bzw. herumschrauben könnte. Da root ohne Probleme mounten kann schließe ich allgemeine Fehlfunktionen von Hal und Konsorten erstmal aus und ahne ein Berechtigungsproblem - nur welche Berechtigungen? *verzweifel* Ich bin auch mal die letzten upgrades etc. durchgegangen, da scheint nichts in der Richtung aktualisiert worden zu sein.

Gibt es vielleicht irgendwo 'ne lock-Datei, die das einbinden als user unterbindet? Das Verhalten zeigte sich als erstes (glaube ich zumindest), nachdem ich eine DVD nicht mehr auswerfen lassen konnte. Weder über die Kommandozeile noch mit dem Druck auf den Auswerfknopf ließ sich das Laufwerk öffnen, sodass ich einfach mal rebootete. Und seitdem lassen sich keine Medien mehr mounten...

Inspirationen jeglicher Art sind also willkommen.

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von gropiuskalle » 3. Mai 2008, 23:55

Kann das mal jemand vergleichen, please?

/usr/share/PolicyKit/policy/hal-storage.policy:

Code: Alles auswählen

Storage Drives and Media  Mount file systems from internal drives. System policy prevents mounting internal media  no auth_admin_keep_always    Mount file systems from internal drives using options not explicitly granted. System policy prevents mounting internal media using options not explicitly granted  no auth_admin_keep_always    Mount file systems from removable drives. System policy prevents mounting removable media  no yes    Mount file systems from removable drives using options not explicitly granted. System policy prevents mounting removable media using options not explicitly granted  no auth_self_keep_always    Unmount file systems mounted by other users. System policy prevents unmounting media mounted by other users  no auth_admin_keep_always    Eject removable media. System policy prevents ejecting removable media  no yes    Set up decryption for encrypted storage devices. System policy prevents accessing encrypted fixed media  no auth_admin_keep_always    Set up decryption for encrypted storage devices. System policy prevents accessing encrypted removable media  no yes
/usr/share/PolicyKit/policy/hal-lock.policy:

Code: Alles auswählen

Locking of devices  Acquire locks on devices System policy prevents locking devices  no yes

Benutzeravatar
Gallier57510
Newbie
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: 11. Mär 2008, 18:04
Wohnort: N 49° 02.667 E 006° 58.297
Kontaktdaten:

Beitrag von Gallier57510 » 4. Mai 2008, 01:09

Hi,

ich kann keine Unterschiede sehen, aber bitte nochmal gegenlesen...........!

/usr/share/PolicyKit/policy/hal-storage.policy:

Code: Alles auswählen

Storage Drives and Media  Mount file systems from internal drives. System policy prevents mounting internal media  no auth_admin_keep_always    Mount file systems from internal drives using options not explicitly granted. System policy prevents mounting internal media using options not explicitly granted  no auth_admin_keep_always    Mount file systems from removable drives. System policy prevents mounting removable media  no yes    Mount file systems from removable drives using options not explicitly granted. System policy prevents mounting removable media using options not explicitly granted  no auth_self_keep_always    Unmount file systems mounted by other users. System policy prevents unmounting media mounted by other users  no auth_admin_keep_always    Eject removable media. System policy prevents ejecting removable media  no yes    Set up decryption for encrypted storage devices. System policy prevents accessing encrypted fixed media  no auth_admin_keep_always    Set up decryption for encrypted storage devices. System policy prevents accessing encrypted removable media  no yes

/usr/share/PolicyKit/policy/hal-lock.policy:


Code: Alles auswählen

Locking of devices  Acquire locks on devices System policy prevents locking devices  no yes

gruß
Athlon64X2 4000+, nVidia GeForce8400GS,openSuSE 12.2 32bit, KDE
Lenovo N586, openSuSE 12.2 64bit, KDE
HP 625 , openSuSE 12.2 64bit, KDE

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von gropiuskalle » 4. Mai 2008, 01:52

Exakt das Gleiche... wenn es so weitergeht, spiele ich ein backup ein. Kann doch nicht sein... Danke Dir, Gallier!

Edit: Hab inzwischen auch im ubixboard einen entsprechenden thread eröffnet: » klick «.

tisu
Hacker
Hacker
Beiträge: 484
Registriert: 25. Sep 2007, 09:58
Wohnort: Köln

Beitrag von tisu » 16. Mai 2008, 19:36

Hi,

hilft vielleicht dieser Link?

http://forums.suselinuxsupport.de/index ... ntry256291

Gruß
ladybird
openSUSE 11.4 (x86_64)
KDE: 4.6
Bild

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3709
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 16. Mai 2008, 19:47

Und falls das auch nicht hilft, gibt es evtl. /usr/share/hal/fdi/policy/gparted-disable-automount.fdi bei Dir?
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von gropiuskalle » 17. Mai 2008, 04:27

Vielen Dank an Euch beide, dass Ihr das Thema nochmal heraufgeholt habt, denn das ganze ist echt ein ziemlicher Mist, der nach wie vor nicht gelöst ist. Und das fuchst mich wirklich sehr.

@ladybird: Der von Dir gepostete link ist der zweite google-Treffer, wenn man die hal-storage-Fehlermeldung in google eingibt, d.h. ich habe diesen thread bereits durchgekaut - ich werde die dort vorgeschlagene Lösung dennoch nochmal versuchen, wer weiß, ob es nicht doch was bringt; immerhin stellt der Eingangsbeitrag dort ja exakt mein Problem dar, müsste also doch eigentlich hinhauen.

@towo: Nein, eine solche Datei existiert bei mir nicht - aber tatsächlich habe ich relativ kurze Zeit vor dem Auftauchen des Problems (und auf jeden Fall vor einem reboot, da ich normalerweise den Rechner nie ausschalte oder reboote) mit GParted eine externe Festplatte neu formatiert. Inzwischen ist die Chronologie der genauen Abläufe (d.h. wann trat das Problem auf und was geschah kurz davor) etwas schwer hervorzukramen, aber das ich kurz vorher mit GParted gearbeitet habe (was ich auch nicht gerade jeden Tag mache), ist doch auf jeden Fall schon mal bemerkenswert. Ich werde also das mal im Hinterkopf behalten und mich gleich nochmal an die ganze Problematik setzen.

Linux ist schließlich keine rätselhafte Medusa, sondern ein offenes System, also muss es auch eine Lösung geben.

tisu
Hacker
Hacker
Beiträge: 484
Registriert: 25. Sep 2007, 09:58
Wohnort: Köln

Beitrag von tisu » 17. Mai 2008, 10:26

@gropiuskalle

sind die angeschlossenen Medien dauerhaft angeschlossen oder nur zeitweise?
openSUSE 11.4 (x86_64)
KDE: 4.6
Bild

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3709
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 17. Mai 2008, 12:10

Kanst du mal ein

ls -al /usr/share/hal/fdi/policy

posten?
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 3989
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Beitrag von misiu » 17. Mai 2008, 12:47

Wenn du mit GParted herumhantiert hast , lese das:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... parted+hal

MfG
misiu

Antworten