Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Grub installieren über Live-CD

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 19. Apr 2008, 10:47

EBEN!
Jetzt lassen wir und die Passage aus den FAQ mal auf der Zunge zergehen:
Q: Will I be able to mount my TrueCrypt volume (container) on any computer?
A: Yes, virtual TrueCrypt volumes (in contrast to TrueCrypt-encrypted physical system partitions/drives) are independent of the operating system.
Kurz: Es geht nicht, wenn die zu entschlüsselnden Daten NICHT in einem Container/Volume sind. Da das bei dir der Fall ist geht es schlicht und einfach nicht. Verstanden?
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Werbung:
CreatorX
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 18. Apr 2008, 08:37

Beitrag von CreatorX » 19. Apr 2008, 10:54

Also in den meisten Foren die ich kenne, wird off-Topic schnellstmöglich von den Moderatoren unterbunden. Und du als Moderator fabrizierst hier so viel off-Topic das vom eigentlichen Thema fast nichts mehr übrig ist.
Ließ dir bitte den ersten Post oder sonst einen weiter vorn durch, und wenn du zu dem was ich wissen möchte etwas weißt dann wäre ich dankbar, ansonsten lass es bitte.

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 19. Apr 2008, 10:55

Junge. Raffst du das nicht?
Wir sind die ganze Zeit ziemlich on-topic hier.
Du kannst die Daten nicht mit einem anderen System entschlüsseln, wenn die zu entschlüsselnden Daten sich nicht in einem Container befinden.
Bootloader einer LiveCD hin oder her.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16599
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 19. Apr 2008, 10:57

@ Grothesk

Hat doch keinen Zweck.Lass es. :D :wink:

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 19. Apr 2008, 10:58

Ist wohl vergebliche Müh', stimmt.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 19. Apr 2008, 11:21

CreatorX hat geschrieben:Also ich habe meine Festplatte verschlüsselt. Das heißt wenn ich Programme wie Norton Ghost, die von Boot-CD ausgeführt werden benutzen möchte, komme ich nicht an die Partition ran. Das ist zwar normalerweise gut so, aber manchmal muss ich eben auch an diese Partition kommen, daher muss zuerst die Partition gebootet werden (erst dann wird nämlich das Passwort für das Entschlüsseln eingegeben und ich komm an die Daten) bevor ich dann die CD booten kann.
Heh, das wäre mit Linux nicht passiert.
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3707
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 19. Apr 2008, 11:44

So und an dieser Stelle mach ich diesen Thread auch zu.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste