Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Win2003 TS in LTSP4.2 einbinden

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
dshks

Win2003 TS in LTSP4.2 einbinden

Beitrag von dshks » 11. Apr 2008, 17:36

Hallo,
ich habe ein Problem bei der Einbindung eines Win2003 TS in LTSP4.2. Wir haben bereits 3 Linux-TS auf Basis von OpenSuse10.2/10.3.

a) Wie sehen die Einträge in der dhcpd.conf aus?

Code: Alles auswählen

host a123 {
    hardware ethernet     00:F0:DD:E4:EC:4F;
    fixed-address 192.168.0.28;
    filename "/lts/vmlinuz-2.6.16.1-ltsp-2";
  }
Das ist ein Beispiel für einen Eintrag eines Linux-Clients. Wie sähe der Eintrag für Win aus?

b) Wie läuft die Kommunikation mit der lts.conf? Dort fand ich im Internet folgendes:

Code: Alles auswählen

[Name_der_Workstation]
SCREEN_01 = rdesktop
SCREEN_02 = startx
RDP_SERVER = 192.168.0.10
RDP_OPTIONS = -f -k de
c) Zudem muss USB an den Win-ThinClients funktionieren.

Gruß

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast