Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Rechte dauerhaft ändern

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
th.giese
Hacker
Hacker
Beiträge: 305
Registriert: 16. Apr 2006, 13:32

Rechte dauerhaft ändern

Beitrag von th.giese » 16. Mär 2008, 14:26

Hallo,

ich bin gerade dabei mich bei JOOMLA! 1.5 ein zu arbeiten.
Nach der Installtion unter Opensuse 10.3 habe ich die Rechte so geändert, dass ich auch als User auf das CMS Zugriff habe.
Wenn ich allerdings ein Template installiere und ich am Layout dieses Templates was ändern will, muß ich zuerst wieder die Rechte entsprechend einstellen, bevor ich die CSS-Datei oder sonst was darin ändern kann.
Wie kann ich das einstellen, daß die Rechte dauerhaft so sind, dass ich als User bearbeiten kann?
Bis dann
Thomas

Werbung:
spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7377
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Beitrag von spoensche » 16. Mär 2008, 14:46

das liegt daran, das du die rechte ändern musst, weil der webserver unter einem anderen benutzernamen läuft. so bald der webserver dann die datein angelegt hat gehören diese dateien einem anderen benutzer.

wenn du die rechte nicht jedesmal manuel ändern willst, kannst du den webserver unter deinem lokalen benutzer laufen lassen (nicht empfehlenswert) oder du änderst die rechte so das der benutzer der dateien immer der benutzer des webservers ist und gibst dann für deinen lokalen benutzer noch lese und schreibrechte drauf.

Benutzeravatar
donpedro
Hacker
Hacker
Beiträge: 433
Registriert: 3. Sep 2005, 10:36
Wohnort: Südwestfalen

Beitrag von donpedro » 19. Mär 2008, 22:41

Guude,

bin auch dabei, Joomla auf Xampp unter Suse 10.2 auszuprobieren. Ich habe (altersbedingt :roll: ) Probleme, mir Konsolenbefehle und Pfade zu merken.

Kleiner Tip, in die Konsole eingeben:

Code: Alles auswählen

kdesu -c konqueror
Passwort eingeben und Konquerer öffnet sich als Root.

Dann kann man recht komfortabel die Rechte in den Eigenschaften der gewünschten Ordner ändern.....
Mit freundlichen Grüßen
Pedro
http://www.gringokiller.de
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste