Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

allgemein gültige syslog-ng.conf

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Räuber Hotzenplotz
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 11. Jul 2006, 07:31

allgemein gültige syslog-ng.conf

Beitrag von Räuber Hotzenplotz » 12. Mär 2008, 09:24

Hallo,

ich bin gerade dabei, eine zentrale Sammelstelle für die Logs meiner Server zu einzurichten. Aus diesem Grund will ich eine syslog-ng.conf erstellen, in welcher für alle benutzten Dienste filter, destinations etc. definiert sind.

Da auf den Servern verschiedene Dienste laufen, müssen im source-Block verschiedene UNIX-Sockets angegeben werden.

Code: Alles auswählen

source src {
        internal();
        unix-dgram("/dev/log");
        unix-dgram("/var/lib/stunnel/dev/log");
        unix-dgram("/var/lib/dhcp/dev/log");
        unix-dgram("/var/lib/ntp/dev/log");
...
}
Das Problem ist nun, dass syslog-ng alle angegebenen Sockets auch haben will, was aber nicht geht, da ja nicht auf allen Servern alle Dienste laufen.

Wie kann ich nun syslog-ng dazu überreden, diese nicht existierenden Quellen zu ignorieren?
Oder: Wie kann ich die Dienste dazu überreden, dass sie nach /dev/log loggen?
Oder: Gibt es bessere/andere Vorschläge?

Gruß,
Hotze

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste