Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

SlackWare 8.1 in VMware alte Programme laufen nicht mehr :-(

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Ulf_Zwulf
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 29. Mär 2006, 19:28

SlackWare 8.1 in VMware alte Programme laufen nicht mehr :-(

Beitrag von Ulf_Zwulf » 6. Mär 2008, 14:18

Hallo!

Ich habe in VMware SlackWare 8.1 istalliert... alles läuft soweit super, Grafik, Ethernet etc... nun aber mein Problem:

Auf einem alten Linux hatte ich ein (wichtiges) Programm... dieses konnte auf der alten Distro (ich meine es war Slackware 7.1 mit einem 2.4.18 Kernel) einfach durch ./datei ausgeführt werden. Ich habe mir die Dateien nun in das neue Linux kopiert und wollte die Dateien genau so ausführen, allerdings bekam ich folgende Fehlermeldung: No such file or directory (obwohl die Datei vorhanden ist)

Wenn ich "file datei" eingebe, bekomme ich folgende meldung:

ELF 32-bit LSB shared object, Intel 80386, version 1 ...

hat es etwas damit zu tun? Für jeden Tipp wäre ich sehr dankbar...

Gruß ulf

Werbung:
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16599
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 6. Mär 2008, 14:22

Hi Ulf

Davon habe ich noch nicht gelesen deshalb habe ich jetzt mal Google angeworfen.
Vielleicht hilft dir das.

Google

cu

Benutzeravatar
Ulf_Zwulf
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 29. Mär 2006, 19:28

Beitrag von Ulf_Zwulf » 6. Mär 2008, 14:33

Hallo... Ja.. ich habe auch echt keine Ahnung, warum dies komischen Programme nicht mehr laufen... scheint ja aber kein "kleines" Probelm zu sein...

Danke erstmal und Gruß ulf

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 6. Mär 2008, 18:32

öhm... executable sind die aber ? (chmod +x)
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

Benutzeravatar
Ulf_Zwulf
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 29. Mär 2006, 19:28

Beitrag von Ulf_Zwulf » 8. Mär 2008, 18:07

Hallo... ja, das klappt!

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 8. Mär 2008, 23:17

Dann hats wohl beim Kopieren den executable flag zerlegt.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

Benutzeravatar
Ulf_Zwulf
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 29. Mär 2006, 19:28

Beitrag von Ulf_Zwulf » 9. Mär 2008, 12:38

Hallo, hmm das wäre ja zumindest eine Spur, wie kann ich das denn ändern, oder anders kopieren? (habe leider keine große Ahnung, bin noch Linux Neuling)

Gruß Ulf

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast