Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst]kann VirtualBox nicht starten

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
TFToto
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 24. Feb 2008, 13:28

[gelöst]kann VirtualBox nicht starten

Beitrag von TFToto » 24. Feb 2008, 13:39

System: Suse 10.3
VirtualBox 1.5.6

Hab' heute Morgen ein Linux kernel Update durchgeführt. Seitdem funktioniert die VirtualBox nicht
Im Runlevel steht zwar, dass der vboxdrv gestartet ist, in der Konsole wird als Status jedoch "VirtualBox kernel module is not loaded" wiedergegeben.

Wenn ich nun
/etc/init.d/vboxdrv setup
starte, kommt diese Fehlermeldung:
Stopping VirtualBox kernel module done
Recompiling VirtualBox kernel module failed
(Look at /var/log/vbox-install.log to find out what went wrong)

vbox-install.log
Makefile:91: *** Error: unable to find the include directory for your current Linux kernel. Specify KERN_INCL=<directory> and run Make again.. Stop.

Aus den Beiträgen zu diesem Thema werde ich nicht schlau. Kann mir einer das ein bisschen näher erklären?
Was kann ich tun?

Gruß
TF

Werbung:
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16599
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 24. Feb 2008, 13:42

Hi

..und welchen Kernel,Kernel Sources hast du jetzt drauf?

Code: Alles auswählen

rpm -qa| grep kernel
cu

TFToto
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 24. Feb 2008, 13:28

Beitrag von TFToto » 24. Feb 2008, 13:47

2.6.22.17-0.1-default

bei dem Befehl rpm -ga | grep kernel bekomme ich nur
"rpm: one type of query/verify may be performed at a time"
zurück

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16599
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 24. Feb 2008, 13:50

TFToto hat geschrieben: bei dem Befehl rpm -ga | grep kernel bekomme ich nur ..
Das ist ein q kein g.
Kopier doch einfach den Befehl.

TFToto
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 24. Feb 2008, 13:28

Beitrag von TFToto » 24. Feb 2008, 13:55

ups!!
Sorry: dann kommt sowas:
linux-kernel-headers-2.6.22-19
kernel-default-2.6.22.17-0.1
nfs-kernel-server-1.1.0-8

stefan.becker
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1140
Registriert: 12. Mär 2006, 17:23

Beitrag von stefan.becker » 24. Feb 2008, 14:12

Installiere bitte "kernel-source".

Danach /etc/r.cd/vboxdrv setup" ausführen. Alles als root.

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16599
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 24. Feb 2008, 14:13

Hi

Installier dir bitte die Kernel Sources.

Danach vboxdrv setup ausführen.

cu

TFToto
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 24. Feb 2008, 13:28

Beitrag von TFToto » 24. Feb 2008, 14:23

stefan.becker hat geschrieben:Installiere bitte "kernel-source".
Was ist "kernel-source"? Wie muss ich das installieren?

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16599
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 24. Feb 2008, 14:25

TFToto hat geschrieben:Was ist "kernel-source"? Wie muss ich das installieren?
Du hast doch ein Kernel update gefahren, zieh dir aus dem gleichen Repo die Kernel Source(Quelle).

Repo für Suse 10.3

TFToto
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 24. Feb 2008, 13:28

Beitrag von TFToto » 24. Feb 2008, 14:41

Vielen, vielen Dank für die schnellen Antworten. Hab das kernel-source runtergeladen und installiert.

Hat geklappt. Danke vielmals

Gruß
TF

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16599
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 24. Feb 2008, 15:30

TFToto hat geschrieben:Vielen, vielen Dank für die schnellen Antworten. Hab das kernel-source runtergeladen und installiert.
Kein Problem nur bitte in Zunkunft die Threads als [gelöst] eidtieren, damit der nächste sie besser findet. :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste