Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Grub

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
F. Wagner
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 29. Dez 2007, 18:49

Grub

Beitrag von F. Wagner » 1. Feb 2008, 18:03

Hallo. Ich habe vor kurzem Linux 10.3 auf einer zweiten Festplatte installiert und versucht damit zu arbeiten. Leider hat es nicht so geklappt, wie ich es mir vorgestellt habe. Aus diesem Grund habe ich Linux während des Betriebes von WinXP über Norton Partition Magic "gelöscht" und die jeweilige Festplatte formatiert.

Danach habe ich den Rechner neu gestartet und der Rechner bleibt beim booten stehen, weil er mit Grub booten möchte. Also komme ich nicht dazu, Win zu starten. Wie kann ich den Rechner wieder zum "normalen" hochfahren des Betriebssystems (nur WinXP starten) bringen?

Eine Antwort wäre sehr, sehr hilfreich, da ich den Rechner unbedingt brauche! Danke ersteinmal.

Werbung:
Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 1. Feb 2008, 18:10

"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

bidchecker
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 20. Okt 2007, 17:18

Beitrag von bidchecker » 18. Feb 2008, 17:20

einfach von winxp cd booten dann wenn menü ist "r" drücken
warten die "1" eingeben enter drücken admin password von windows angeben enter drücken "fixmbr" eingeben enter drücken "j" eingeben enter drücken "exit" eingeben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste