Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Probleme mit wine

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
jaydee1980
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 2. Jan 2008, 16:27

Probleme mit wine

Beitrag von jaydee1980 » 27. Jan 2008, 17:43

Hallo ich habe ein problem mit wine
ich habe es von der opensuse 10.3 dvd installiert kann aber damit keine programme starten.
Ich habe in der console winecfg eingegeben doch da kam nur:
daniel@linux-4ezi:~> wine
Usage: wine PROGRAM [ARGUMENTS...] Run the specified program
wine --help Display this help and exit
wine --version Output version information and exit
daniel@linux-4ezi:~> su
Passwort:
linux-4ezi:/home/daniel # winecfg
err:imagelist:ImageList_ReplaceIcon no color!
err:imagelist:ImageList_ReplaceIcon no color!
err:imagelist:ImageList_ReplaceIcon no color!
err:imagelist:ImageList_ReplaceIcon no color!
Application tried to create a window, but no driver could be loaded.
The X11 driver is missing. Check your build!
Application tried to create a window, but no driver could be loaded.
The X11 driver is missing. Check your build!
linux-4ezi:/home/daniel #

was kann man da machen?

Werbung:
stefan.becker
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1140
Registriert: 12. Mär 2006, 17:23

Beitrag von stefan.becker » 27. Jan 2008, 20:27

WINE ist nicht Windows, sondern bildet nur die API nach.

=> "wine word.exe" (sofern word gestartet wird).

Lies dich erstmal ein bischen ein, um zu verstehen, was WINE ist oder auch nicht ist.

weinbi
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 20. Apr 2007, 11:08

Re: Probleme mit wine

Beitrag von weinbi » 27. Jan 2008, 21:14

jaydee1980 hat geschrieben: daniel@linux-4ezi:~> su
Passwort:
linux-4ezi:/home/daniel # winecfg
Wine sollte man niemals als root ausführen, auch nicht winecfg. Wine lagert nämlich die nötigen Dateien im home-Verzeichnis des jeweiligen Users. Wenn du also als root wine aufrufst, hast ein komplett eigenes System als als User.
Forum-Leser wissen mehr!

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16599
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois » 28. Jan 2008, 06:38

Hi

Informier dich mal bitte über Virtual Box.
Das dürfte vorhandenes Windows vorrausgesetzt besser sein für deine Zwecke.
http://wiki.linux-club.de/opensuse/Virt ... Emulatoren

cu

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast